Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Leere Felder "Einbehaltene Lohnsteuer" von manche Lohnsteuerbescheinigungen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2019
    Beiträge
    6

    Standard Leere Felder "Einbehaltene Lohnsteuer" von manche Lohnsteuerbescheinigungen

    Warum sind die Felder Einbehaltene Lohnsteuer von manchen Lohnsteuerbescheinigungen frei oder mit --- bezeichnet? Auch wenn die Bruttoarbeitslöhne höher als die Bruttoarbeitslöhne auf Lohnsteuerbescheinigungen mit Zahlen in den Felder Einbehaltene Lohnsteuer?

    Bedeutet es, dass es kein Steuer abgezogen werden?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    "feucht"-Gebiet Nord-Osten
    Beiträge
    6.508

    Standard AW: Leere Felder "Einbehaltene Lohnsteuer" von manche Lohnsteuerbescheinigungen

    UOTE=tuozebi;273959]Warum sind die Felder Einbehaltene Lohnsteuer von manchen Lohnsteuerbescheinigungen frei oder mit bezeichnet? Auch wenn die Bruttoarbeitslöhne höher als die Bruttoarbeitslöhne auf Lohnsteuerbescheinigungen mit Zahlen in den Felder Einbehaltene Lohnsteuer?

    Bedeutet es, dass es kein Steuer abgezogen werden?[/QUOTE]

    So sieht es aus.
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: Leere Felder "Einbehaltene Lohnsteuer" von manche Lohnsteuerbescheinigungen

    Zitat Zitat von stiller Beitrag anzeigen
    UOTE=tuozebi;273959]Warum sind die Felder Einbehaltene Lohnsteuer von manchen Lohnsteuerbescheinigungen frei oder mit bezeichnet? Auch wenn die Bruttoarbeitslöhne höher als die Bruttoarbeitslöhne auf Lohnsteuerbescheinigungen mit Zahlen in den Felder Einbehaltene Lohnsteuer?

    Bedeutet es, dass es kein Steuer abgezogen werden?
    So sieht es aus.[/QUOTE]


    Ich habe auch so gedacht, aber bei einer Lohnsteuerbescheinigung habe ich 2410 EURO als Bruttoarbeitslohn und hat leere Einbehaltene Lohnsteuer (für eine akademische Arbeit); bei andere habe ich 2409 EURO und muss ich 26.51 EURO bezahlen (für ein Praktikum). Warum ist es so?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.915

    Standard AW: Leere Felder "Einbehaltene Lohnsteuer" von manche Lohnsteuerbescheinigungen

    Es hängt auch vom jeweiligen Beschäftigungszeitraum ab, ob Lohnsteuer einbehalten wurde oder nicht. Es spielt auch keine Rolle, da bei der Einkommensteuer das Gesamtjahr betrachtet wird.

    In dem Unterforum hier bist du eher falsch!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.887

    Standard AW: Leere Felder "Einbehaltene Lohnsteuer" von manche Lohnsteuerbescheinigungen

    Hallo tuozebi,

    hier können Arbeitgeber ihre Fragen und Probleme unterbringen, die sie mit den Lohnsteuerbescheinigungen ihrer Beschäftigten haben.

    Tschüß

    P.S. Ich verschieb dich mal in ein passenderes Unterforum.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •