Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Umsatzsteuervoranmeldung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2019
    Beiträge
    1

    Idee Umsatzsteuervoranmeldung

    Ich hätte eine kurze Anleitung für folgendes Problem:
    Ich habe seit August 2019 eine Photovoltaikanlage in Betrieb, bin kein Kleinunternehmer und bekomme vom Energieversorger eine monatliche Pauschale von 60 Euro inklusive 19 % Umsatzsteuer. Ich muss nun bis zum 10. jedes Monats das Elsterformular für die Umsatzsteuervoranmeldung online an das Finanzamt schicken.
    Mich verwirt bei den Anleitungen dazu, dass die Begriffe "Zeilen" und "Kennziffern" verwendet werden.
    Ich wüßte gerne in welche Zeile auf Seite 9 des Onlineformulars den Bruttobetrag 60 Euro und die Umsatzsteuer 9,58 Euro eintragen muss.
    Die 2. Frage betrifft das Problem, wenn ich eine korrigierte Meldung abgeben will. Vielen Dank für Hilfestellung

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.309

    Standard AW: Umsatzsteuervoranmeldung

    Mich verwirt bei den Anleitungen dazu, dass die Begriffe Zeilen und Kennziffern verwendet werden.
    Die Zeilennummern ändern sich manchmal von Jahr zu Jahr, die Kennzahlen sind da deutlich beständiger. Deshalb wird oft auf die Kennzahlen verwiesen.

    Wenn du in die Forumssuche Photovoltaik eingibst, wirst du etliche Beiträge zum Thema Umsatzsteuer bei Photovoltaik finden.

    Auch hier wirst du eventuell fündig: https://www.finanzamt.bayern.de/Info...rg&c=n&d=x&t=x

    Du schreibst hier im Unterforum für die Forumssoftware, ich verschiebe das Thema in das Unterforum für Mein ELSTER
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard AW: Umsatzsteuervoranmeldung

    Zitat Zitat von Plasma Beitrag anzeigen
    Ich wüßte gerne in welche Zeile auf Seite 9 des Onlineformulars den Bruttobetrag 60 Euro und die Umsatzsteuer 9,58 Euro eintragen muss.
    Die 2. Frage betrifft das Problem, wenn ich eine korrigierte Meldung abgeben will.
    Hallo Plasma,

    auf Seite 9 musst du nichts eintragen, die Werte erscheinen wenn du diese auf den Seiten vorher einträgst.
    Auf Seite 4 Zeile 26 Kennziffer 81trägst du den Nettobetrag ein und die Umsatzsteuer wird ermittelt
    Auf Seite 8 kommt deine Vorsteuer in die Zeile 53 Kennziffer 66
    Dann siehst du alle Eintragungen auf der Seite 9

    Wenn du eine korrigierte Anmeldung machst du auf der Startseite Zeile 14 Kennziffer 10 ein Kreuz

    Tschüß

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •