PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lonsteuerbescheinigung



Hella Koitek
14.01.2016, 11:05
Guten Morgen
Wer kann mir weiterhelfen.
Bekomme beim Abruf der Lohnsteuerbescheinigung folgenden Fehler: ElsterLohn - Undefinierter Fehler bei Aufruf von Eric: 610201101.
Mandant: xx Hessen 12.2015;610201203: Fehler bei der Initialisierung des Zertifikats.
Arbeite mit der Addison-Software
Kennt jemand diesen Fehler?

MfG
H. Koitek

Elster-Tester
14.01.2016, 13:14
Wurde der Support von deiner Addison-Software schon kontaktiert?
Das wäre dein erster Ansprechpartner.

- - - Aktualisiert - - -

Vielleicht hilft dir auch das weiter :
https://www.buhl.de/wiso-software/forum/index.php/Thread/56198-ElStEr-Lohnsteuer-Anmeldung-schlägt-fehl/

Hella Koitek
14.01.2016, 13:56
Hallo Elster-Tester,

seit Oktober bin ich ständig mit diesem Support in Kontakt. Hatte zuerst (seit Jahren) den Elster-Stick. Ab Oktober damit Probleme mit ELSTAM-Rückmeldungen gehabt. Lt. Addison fehlte eine Eric-Datei von der Finanzverwaltung. Diese sollte im Addison-Programmstand 01.2016 dann eingearbeitet sein. Konnte die Rückmeldungen dennoch nicht empfangen. Addison Support hat mir dann letzte Woche die Umstellung auf das Software-Zertikat ab 01.2016 empfohlen. Habe ich getan. Es kamen alle hängen gebliebenen ELSTAM-Rückmeldungen an. Danach habe ich mit dem "neuen" Basis-Zertifikat Lohnsteuerbescheinigungen 2015 zunächst für nur einen Mandanten gesendet und jetzt dieser Fehler beim Abholen. Zwischenzeitlich hatte ich mich auch mit dem Finanzamt in Verbindung gesetzt. Die Daten sind dort alle angekommen allerdings ohne Angabe der Steuerklasse der einzelnen Arbeitnehmer. In meinem Protokoll ist die Steuerklasse angegeben.

Kannst Du Dir das erklären?

Gruß
H. Koitek

holzgoe
15.01.2016, 09:18
Hallo Hella Koitek,

offensichtlich hast du zwei verschiedene Probleme -> du schreibst von Lohnsteuerbescheinigungen, wo die Fehlermeldung bei der Protokollabholung kommt, wo du prüfst ob die Lohnsteuerbescheinigung verarbeitet wurde oder nicht.
Dann hast du offensichtlich mit ELSTAM noch ein Problem -> dass die Steuerklassen nicht verarbeitet wurden. Eigentlich gibt dir doch ELSTAM nach Anmeldung eines AN die gespeicherten ELSTAM Daten zurück und an diese bist du gebunden.

Kannst du das noch mal näher erläutern ?
Bei Verwendung eines neuen Zertifikates dürfte es keine Probleme beim Versenden von Lohnsteuerbescheinigungen und anderen Steuererklärungen geben.
Aber bei ELSTAM ist das durchaus anders -> Wenn man sich neu registriert und ein anderes Konto erstellt, ist das ja wie ein neuer Datenübermittler.

Tschüß