Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum nicht auch auf Englisch?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warum nicht auch auf Englisch?

    Werte Finanzbehörden,

    ich vermisse die Möglichkeit, die Steuererklärung mit Hilfe von englischsprachigen Formularen abzugeben.

    Ich beschäftige als Arbeitgeber Fachkräfte aus dem Ausland, und die öffentliche Diskussion hat ja auch erkannt, dass die deutsche Wirtschaft ohne Zuzug von Fachkräften aus dem Ausland ein Problem hat.

    Sind die Leute dann endlich hier, sollte es ihnen so einfach wie möglich gemacht werden. Man kann nicht verlangen, dass jeder Mitarbeiter in den regionalen Finanzämtern Englisch spricht, aber ein standardisiertes Tool wie Elsterformular sollte das beherrschen.
    Das Ausfüllen einer Steuererklärung überfordert selbst fortgeschrittene Deutschkenntnisse von Ausländern.

    Bitte nehmen Sie das ganz dringend auf Ihre Feature-Roadmap auf.

    Vielen Dank!

    #2
    AW: Warum nicht auch auf Englisch?

    In diesem Forum halten sich Nutzer auf, die einander helfen. Senden Sie ihr Anliegen doch an die elsterhotline. Ob dies agewollt ist, mag ich nicht zu sagen, § 87 AO spricht eher dagegen.

    Kommentar


      #3
      AW: Warum nicht auch auf Englisch?

      Das Problem ist ja eher auch die Frage, ob ein aus dem Ausland Zugezogener, selbst WENN er englische Formlare HÄTTE, mit dem Inhalt gut umgehen kann. Da haben ja schon deutsche Muttersprachler genug Schwierigkeiten. Daher dürfte dieser Personenkreis von vorneherein eher gut damit beraten sein sich einen Lohnsteuerhilfeverein oder Steuerberater anzulachen. Die Sprachfrage stellt sich da m.E. eigentlich erst in zweiter Linie.
      Schönen Gruß

      Picard777

      Kommentar

      Lädt...
      X