Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

    Guten Tag,

    erst einmal zur Info ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Nun zu meiner Situation:

    Ich bin im 2. Ausbildungsjahr und habe im September 2013 ein Berufsbegleitendes Studium begonnen. ( Nach der Arbeit 2x-3x zur FH, unter der Woche und 4x-5x Samstags pro Semester )
    Der Weg zur FH ( eine Strecke ) beläuft sich auf 100 Km.

    Meine Frage:

    Wie kann ich die Fahrtkosten geltend machen ?
    Als Werbungskosten oder anders? Bin nicht so erfahren in solchen Angelegenheiten.
    Und was Zählt bei mir als Erststudium die Ausbildung in der ich noch bin oder das Berufsbegleitende Studium an der FH?

    Danke schonmal fürs Durchlesen bis hier hin.

    ( Rechtschreibfehler sind möglich :-P )

    Gruß
    luke

    #2
    AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

    Heißt 2. Ausbildungsjaher eine klassische bezahlte Lehrlingsausbildung?

    Dann m. E. Fortbildungskosten, also WK und kein Erststudium im steuerlichen Sinn.

    Kommentar


      #3
      AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

      Ja genau es ist eine "klassische" Ausbildungüber 3 Lehrjahre.

      Was kann man dann genau absetzten ? Die einfache Fahrt (also: hinweg) oder Hin-und Rückweg?
      Wie viel bekommt man pro km?!

      Gruß und danke für die Antwort

      Kommentar


        #4
        AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

        Also absetzbar sind bei einem Studium die tatsächlichen Fahrtkosten oder in Ermangelung eines genauen Nachweises 0,30 € je gefahrenen Kilometer.

        Da du dich aber derzeit noch in der regulären Ausbildung befindest (2. Lehrjahr), hast du noch keine abgeschlossene Berufsausbildung. Die Studienkosten können daher nur als Sonderausgaben berücksichtigt werden.
        Mit freundlichen Grüßen

        Beamtenschweiß
        ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

        Kommentar


          #5
          AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

          Hallo,

          ist dein nebenberufliches Studium betrieblich veranlasst z.Bsp. duales Studium, sind die Kosten auch WK,
          sonst siehe Beamtenschweiß (Sonderausgaben)

          Gruß FIGUL
          Gruß FIGUL

          Kommentar


            #6
            AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

            Das Studium hat nichts mit dem Betrieb zu tun, also wird nicht finanziell oder sonstig unterstützt.

            Habe mich mal noch bei einem Vater vom Freund erkundigt, welcher auch mit Steuererklärungen zu tun hat.
            Er sagt mir etwas von einem "Lohnsteuerermäßigungsaugleich", da ich ja in der Ausbildung noch keine Lohnsteuer abtreten muss. Dieser soll nur im Vorraus abgegeben werden können, sprich für 2014 und das Geld von 2013 ist also weg?
            Hat da schonmal jemand was von gehört?

            Danke & Gruß

            Luke

            Kommentar


              #7
              AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

              Hallo luke907,
              es gibt einen Lohnsteuerermäßigungsantrag, den kann man beim Finanzamt stellen und legt die Bescheinigung seinem Arbeitgeber vor,damit er feststehende Werbungskosten wie Fahrten Wohnung - Arbeitsstätte schon beim Lohnsteuerabzug berücksichtigt.
              Das hat die Folge, dass man dann bei der eigentlichen Erklärung nicht mehr so viel erstattet bekommt, weil die zusätzlichen Werbungskosten, die du sonst in der Steuererklärung geltend machst, hat der Arbeitgeber schon berücksichtigt.
              Du kannst also für 2013 keinen Lohnsteuerermäßigungsantrag stellen, aber mit der Abgabe einer Steuererklärung erzielst du den Effekt, falls Werbungskosten vorlagen und falls du Lohnsteuer gezahlt hast.

              Tschüß

              Kommentar


                #8
                AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

                Hallo,

                du schreibst du hast 2013 keine Lohnsteuer bezahlt,
                dann erübrigt sich für 2013 eine Steuererklärung.

                Gruß FIGUL
                Gruß FIGUL

                Kommentar


                  #9
                  AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

                  Danke für die Antworten.

                  Liege ich richtig mit der Annahme, dass sich ein Lohnsteuerermäßigungsantrag für 2014 auch nicht lohnen wird, da ich erst 2015 meine Ausbildung beende und dann erst Lohnsteuer bezahle.
                  Oder kann der Antrag von 2014 mit ins Jahr 2015 genommen und gültig gemacht werden?

                  Gruß
                  luke

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

                    Hallo,

                    falls du 2014 auch keine Steuern zahlst, brauchst du auch keinen Antrag zu stellen.
                    Der Antrag wird in so einem Fall abgelehnt. Ist ja auch unsinnig.
                    Hier ein Link zum Thema

                    http://www.finanztip.de/lohnsteuerermaessigung/

                    Gruß FIGUL
                    Gruß FIGUL

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Nebenberufliches Studium während der Ausbildung

                      Zitat von luke907 Beitrag anzeigen
                      Liege ich richtig mit der Annahme, dass sich ein Lohnsteuerermäßigungsantrag für 2014 auch nicht lohnen wird, da ich erst 2015 meine Ausbildung beende und dann erst Lohnsteuer bezahle.
                      Keine Ahnung, was ein Lohnsteuerermäßigungsantrag sein soll. Wenn damit ein Freibetrag für die Lohnsteuer gemeint sein soll, stellt sich tatsächlich die Sinnfrage.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X