Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

    Dass solche Angaben von den Ämtern verlangt werden, kann ich mir eigentlich gut vorstellen.

    Wer ein Fahrtenbuch führt, muss bei Dienstreisen auch den Reisezweck und die aufgesuchten Geschäftspartner angeben. Solche Angaben sind doch beim Finanzamt in guten Händen.

    Wie soll das Finanzamt sonst bei einem Selbständigen überhaupt prüfen können, ob die Angaben zutreffen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #17
      AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

      Zitat von Cristiana Beitrag anzeigen
      Wenn man einfach das Finanzamt fragen soll, was man in der Tat kann, frage ich mich nur, warum du dann überhaupt hier bist. Überhaupt stellt sich für mich dann die Frage, welche Daseinsberechtigung dann dieses Forum eigentlich hat??? Frag doch alle einfach das Finanzamt und gut ist. Oder ist es so dass hier nur intelligente Fragen zugelassen werden und du darüber bestimmst, welche das sind?
      Du hast offenbar noch nicht verstanden, dass dies hier ein Forum rund um Elster ist.
      Steuerrechtliche Fragen hingegen sind hier nicht gestattet.
      Mfg

      Kommentar


        #18
        AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

        Zitat von Elster-Tester Beitrag anzeigen
        Du hast offenbar noch nicht verstanden, dass dies hier ein Forum rund um Elster ist.
        Steuerrechtliche Fragen hingegen sind hier nicht gestattet.
        Ist ja interessant dann schau mal in das Forum allgemeines & Projekte da gibt es hunderte Fragen in meiner Art dann sind die Leute hier offensichtlich auch alle falsch.

        Kommentar


          #19
          AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

          @Christiana: Mindestens genauso oft gibt es dort aber auch den Hinweis, dass (nicht nur in diesem Forum) jegliche Hilfeleistung in Steuersachen allen untersagt ist, die nicht Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein heißen.

          Der eine oder andere Nutzer läßt sich hier zu dezenten Hinweisen über das Lösen von Elster-Problemen hinaus hinreißen. Also sei froh, über die Ratschläge, die Du schon bekommen hast. Sollte hier nichts elsterrelevantes kommen, kann so ein Thread nämlich auch ganz fix geschlossen werden.

          Kommentar


            #20
            AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

            Zitat von Cristiana Beitrag anzeigen
            Ist ja interessant dann schau mal in das Forum allgemeines & Projekte da gibt es hunderte Fragen in meiner Art dann sind die Leute hier offensichtlich auch alle falsch.
            Böse Zungen behaupten: Die "liebsten" Steuerpflichtigen sind: Lehrer, Pfarrer und Soldaten.

            Ich gebe ihnen (den bösen Zungen) Recht.
            Wo sind wir hier? - in Allgemein und Projekt!
            Wenn Du glaubst, alles ist falsch hier, dann suche ein besseres Forum.

            Mach doch einfach eine Aufstellung, in der Form
            Einsatzort -> km -> Stunden (mit Verpflegungsaufwand) oder frage Dein Finanzamt, wie es das möchte!

            WIR sind nicht DEIN Finanzamt.
            Gruss (S)stiller
            STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
            Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
            ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
            Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
            Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
            Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
            Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

            Kommentar


              #21
              AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

              Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
              Dass solche Angaben von den Ämtern verlangt werden, kann ich mir eigentlich gut vorstellen.

              Wer ein Fahrtenbuch führt, muss bei Dienstreisen auch den Reisezweck und die aufgesuchten Geschäftspartner angeben. Solche Angaben sind doch beim Finanzamt in guten Händen.

              Wie soll das Finanzamt sonst bei einem Selbständigen überhaupt prüfen können, ob die Angaben zutreffen.
              Hallo,
              ganz lieben Dank für deine Antworten und deine Hilfe. Ich habe beim FA angerufen, ja, die wollen zwar nicht die Namen, aber die Adressen.

              Ansonsten werde ich mich jetzt hier wieder abmelden. Es mag ja sein, dass das hier kein passendes Forum für meine Fragen ist, aber es ist kein Grund, beleidigend und plump zu werden, was hier aber einige sind. Da könnte man ganz neutral sagen, sorry, aber wir können solche Fragen nicht beantworten. Das wäre ja ok. Stattdessen kommen Antworten wie: "warum meinst du, dass das FA die NAMEN und Adressen deiner Kunden wissen will? Gehts noch?", "wenn ich das höre - habe ich von Kollegen gehört, dass blabla.", "Also sei froh, über die Ratschläge, die Du schon bekommen hast. Sollte hier nichts elsterrelevantes kommen, kann so ein Thread nämlich auch ganz fix geschlossen werden."

              Woher kommt diese völlig unnütze Aggressivität???? Was für einen Grund gibt es dafür???nEs scheint offenbar auch keinen Moderator zu geben, der auf respektvollen Umgang achtet.
              Leider ist es so, dass in der Anonymität des Internets sich manche Leute Sachen herausnehmen, die absolut daneben sind bzw. ihren Frust abreagieren. Schade.

              Nochmals vielen Dank für deine Antworten und Freundlichkeit.

              Kommentar


                #22
                AW: Verpflegungsmehraufwandspauschale für freiberufliche Lehrer - Angaben Tabelle

                Liegt wohl daran, dass dir das ganz am Anfang des Threads bereits gesagt wurde, du es aber einfach ignoriert hast.
                Mfg

                Kommentar

                Lädt...
                X