Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Familienversicherung - Student

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Familienversicherung - Student

    Hallo zusammen,

    ich mache gerade die Steuererklärung für die letzten Jahr. An sich nicht ganz das Problem.
    "Leider" wurde 2010 die Vorsorgepauschale gestrichen und Elster will Angaben zu Versicherungen.

    Zu meinem Fall:
    - Momentan noch Student,
    - Kein Einkommen,
    - Familienversichert.
    - Grund der Abgabe: Verlustvortrag

    Letzteres habe ich angeben, ebenso das ich keine Beiträge dafür zahle. Leider lässt mich Elster nicht weiter.

    Muss ich sonst noch irgendwo was anpassen? Riester oder Rürup habe ich nicht.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    #2
    AW: Familienversicherung - Student

    Versicherungen sind allenfalls Sonderausgaben und haben keinerlei Auswirkungen auf die Höhe eines eventuellen Verlustvortrags!

    Wenn man keine Steuern bezahlt hat, kann man sich die Angaben hierzu auch schenken.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar

    Lädt...
    X