Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlerhafte Berechnung

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehlerhafte Berechnung

    Aktualisierungen überprüfen.
    Unter beschränkt absetzbare Sonderausgaben(Unter dem punkt Summe der Vorsorgeaufwendungen davon abziehbar) errechnet Elster mir die volle Summe, während das Finanzamt und alle im netz dazugehörigen Beiträge u.ä. nur 84% als Höchstbetrag anerkennen. Dadurch stimmt natürlich die Elsterberechnung nicht mehr.
    Ansonsten finde ich Elster übersichtlich und leicht verständlich.

    #2
    AW: Verbesserungsvorschläge zu Mein ELSTER

    Der Fehler wäre aber jetzt ganz neu, bisher wurden die Altersvorsorgeaufwendungen immer korrekt berechnet!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Verbesserungsvorschläge zu Mein ELSTER

      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
      Der Fehler wäre aber jetzt ganz neu, bisher wurden die Altersvorsorgeaufwendungen immer korrekt berechnet!
      Der Fehler beginnt ab der Summe für die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zuzüglich übrige Vorsorgeaufwendungen.
      Diese wird von Elster komplett in die nächste Spalte übernommen und auf dieser Grundlage wird weiterberechnet. Das Finanzamt übernimmt von dieser Summe allerdings nur 84%; sodass im Endeffekt ein anderes Ergebnis erziehlt wird.

      Sollte das damit zusammenhängen, dass ich durch Gleitzone reduzierte Beiträge i.o.g. Versicherung zahle?
      Wieso berücksichtigt Elster dies nicht, bzw. kann ich es Formular nicht angeben?

      Kommentar


        #4
        Fehlerhafte Berechnung

        Zitat von Annett27 Beitrag anzeigen
        Sollte das damit zusammenhängen, dass ich durch Gleitzone reduzierte Beiträge i.o.g. Versicherung zahle?
        Nein, Elster rechnet einfach nur dann richtig wenn Du die Erklärung richtig ausfüllst.

        Und 84 % ist natürlich quatsch. Das sind halt zufällig mit Deinen Zahlen 84 %.

        Kommentar

        Lädt...
        X