Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Als Autor beim Finanzamt anmelden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Wenn das Finanzamt jetzt die EÜR für 2019 haben will, hat man dir doch eine Möglichkeit eröffnet, die fehlenden Erklärungen nachzureichen.

    Solange kein bestandskräftiger Steuerbescheid für 2019 vorliegt, ist das alles kein Problem.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #17
      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
      Nein, bei ihm kommt das in die Anlage S ! Er will doch ein Buch schreiben.
      Hallo,

      ja, klar- in der Hitze des Gefechts.
      Aber das Ergebnis ist das Gleiche oder Selbe

      Gruß FIGUL

      Kommentar


        #18
        Du hast noch keine Einnahmen durch sein Buch erzielt, also muss du nichts eingeben. Gehe einfach zu Finanzamt und lasse dich beraten.

        Kommentar

        Lädt...
        X