Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern den Abrufcode per Post zugeschickt bekommen und ihn fälschlicherweise für den Aktivierungscode gehalten, was dann beim Login-Versuch aufgefallen ist.
    Nun die Frage - kommt der Abrufcode immer vor dem Aktivierungscode per Post?
    Aktivierungscode einmalig - Abrufcode mehrfach verwendbar -> richtig?
    Wie lange muss man auf den Aktivierungscode warten bovor man beim Finanzamt mal nachfragen muss?
    By the Way - ist schon ein bisschen verwirrend mit den ganzen IDs und Codes ;-)

    Beste Grüße
    mikgyver

    #2
    AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

    Nun die Frage - kommt der Abrufcode immer vor dem Aktivierungscode per Post?
    Momentan ist das wohl so, da die Briefe von unterschiedlichen Stellen verschickt werden.

    Wenn es keine technischen Störungen beim Versand gibt, sollte der Brief mit dem Aktivierungscode innerhalb von 2 Wochen eintreffen.

    Einzelheiten zu den Abläufen kannst du hier nachlesen: https://forum.elster.de/anwenderforu...l=1#post250016
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Aktivierungscode

      Liebe Foristen,

      ich habe vor ca. 2 Monaten Aktivierungs-ID und Abrufcode bestellt. Abrufcode kam unmittelbar per Post. Aktivierungs-ID nicht. Email Bestätigung ist jeweils eingegangen und habe ich auch bestätigt. Leider ist bis heute keine Aktivierungs-ID eingegangen. Habe den Prozess mittlerweile vier Mail wiederholt. Nichts passiert. Der Ansprechpartner aus dem Finanzamt sagt, es handle sich um ein geschlossenes System und man könne im Wesentlichen nichts anderes machen, als den Prozess weiterhin zu wiederholen. ich bin sehr skeptisch, ob das nach vier Versuchen noch etwas bringen kann. Dadurch dass der Abrufcode zugestellt wurde, ist für mich klar, dass die hinterlegte Adresse korrekt ist.

      Hat jemand von euch eine Idee, was ich noch machen kann???

      Danke & Grüße
      Findus2000

      Kommentar


        #4
        AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

        Die Mail mit der Aktivierungs-ID kommt normalerweise innerhalb von 1 Minute nach Bestätigung der Mailadresse.

        In der Mail zur Bestätigung der Mailadresse steht u. a.:

        Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Registrierung nur dann fortgesetzt werden kann, wenn nach dem Klicken auf den Link vom Browser eine positive Rückmeldung angezeigt wird.

        Kannst du dich erinnern, ob das der Fall war?
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
          Die Mail mit der Aktivierungs-ID kommt normalerweise innerhalb von 1 Minute nach Bestätigung der Mailadresse.

          In der Mail zur Bestätigung der Mailadresse steht u. a.:

          Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Registrierung nur dann fortgesetzt werden kann, wenn nach dem Klicken auf den Link vom Browser eine positive Rückmeldung angezeigt wird.

          Kannst du dich erinnern, ob das der Fall war?
          Ja, definitiv. Ich habe nach dem Antrag immer erst die Bestätigungsmail erhalten und darin dann auf den Link geklickt. Im Anschluss kam dann die zweite Mail mit der Bestätgung dass dann jetzt die AktivierungsID postalisch versendet wird. Der Finanzbeamte hat aber im System nie die Bestätigung gesehen, dass etwas tatsächlich postalisch versendet wurde und bei mir ist - außer den Abrufcodes - auch nie etwas angekommen.

          Kommentar


            #6
            AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

            Wenden Sie sich an den Elsteransprechpartner Ihres zuständigen Finanzamtes. Dieser kann zumindest in BW konkret nachprüfen, was mit Ihrer Registrierung geschehen ist und kann ggf. eine nochmalige Zusendung des Aktivierungscodes anstossen.

            Kommentar


              #7
              AW: Aktivierungscode

              Zitat von findus2000 Beitrag anzeigen
              ......ich habe vor ca. 2 Monaten Aktivierungs-ID und Abrufcode bestellt. Abrufcode kam unmittelbar per Post. Aktivierungs-ID nicht. Email Bestätigung ist jeweils eingegangen und habe ich auch bestätigt. Leider ist bis heute keine Aktivierungs-ID eingegangen. Habe den Prozess mittlerweile vier Mail wiederholt.
              Hallo findus2000,

              hast du nach jedem Registrierungsversuch dein Konto gelöscht und ein neues angelegt ?
              Bei der Verwendung der persönlichen Identifikationsnummer ist nur eine Registrierung möglich -> danach müssten Fehlermeldungen kommen.
              Ansonsten siehe @Korsika

              Tschüß

              Kommentar


                #8
                AW: Aktivierungscode

                Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
                Hallo findus2000,

                hast du nach jedem Registrierungsversuch dein Konto gelöscht und ein neues angelegt ?
                Bei der Verwendung der persönlichen Identifikationsnummer ist nur eine Registrierung möglich -> danach müssten Fehlermeldungen kommen.
                Ansonsten siehe @Korsika

                Tschüß
                Danke für die Rückmeldungen. Ja, ich habe die alten Registrierungen immer wieder gelöscht, das hat mir der Vertreter aus dem finanzamt erklärt. Aber eine Neuversendung kann er nicht anstoßen. Aussage ist, dass es ein geschlossenes System ist. Das einzige was man machen kann ist immer wieder neu registrieren und hoffen dass es irgendwann klappt.

                - - - Aktualisiert - - -

                Zitat von findus2000 Beitrag anzeigen
                Danke für die Rückmeldungen. Ja, ich habe die alten Registrierungen immer wieder gelöscht, das hat mir der Vertreter aus dem finanzamt erklärt. Aber eine Neuversendung kann er nicht anstoßen. Aussage ist, dass es ein geschlossenes System ist. Das einzige was man machen kann ist immer wieder neu registrieren und hoffen dass es irgendwann klappt.
                Das Verrückte ist - ich hab mich vor ca. 3 Jahren schonmal registriert und damals auch den Aktivierungscode bekommen. Leider hab ich den damals nicht genutzt, weil ich es dann doch über ein Steuerhilfeprogramm gemacht habe.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Aktivierungscode

                  Zitat von findus2000 Beitrag anzeigen
                  .....Das Verrückte ist - ich hab mich vor ca. 3 Jahren schonmal registriert und damals auch den Aktivierungscode bekommen. Leider hab ich den damals nicht genutzt, weil ich es dann doch über ein Steuerhilfeprogramm gemacht habe.
                  Hallo findus2000,

                  soll heißen, du hast das Zertifikat nicht erstellt ?
                  Oder hast nur nicht mit dem damals noch ElsterOnlineportal gearbeitet ?
                  So ein Zertifikat bleibt ja drei Jahre gültig -> dann müsstest du auf deinem Rechner eine *.pfx Datei finden.

                  Aber da hätte es auch Fehlermeldungen bei deinen Registrierungsversuchen geben müssen.

                  Tschüß

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

                    Im Anschluss kam dann die zweite Mail mit der Bestätgung dass dann jetzt die AktivierungsID postalisch versendet wird.
                    Aber diese zweite Mail enthält doch bereits die Aktivierungs-ID und den Hinweis auf den Postversand des Aktivierungs-Codes?
                    Angehängte Dateien
                    Freundliche Grüße
                    Charlie24

                    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

                      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                      Aber diese zweite Mail enthält doch bereits die Aktivierungs-ID und den Hinweis auf den Postversand des Aktivierungs-Codes?
                      Hallo,
                      ich gehe mal davon aus, dass er den Aktivierungscode meint, hat ja in seinem ersten Beitrag das Thema schon reduziert auf Aktivierungscode und dann nur die Begrifflichkeiten durcheinandergewürfelt.

                      Tschüß

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Aktivierungscode

                        Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
                        Hallo findus2000,

                        soll heißen, du hast das Zertifikat nicht erstellt ?
                        Oder hast nur nicht mit dem damals noch ElsterOnlineportal gearbeitet ?
                        So ein Zertifikat bleibt ja drei Jahre gültig -> dann müsstest du auf deinem Rechner eine *.pfx Datei finden.

                        Aber da hätte es auch Fehlermeldungen bei deinen Registrierungsversuchen geben müssen.

                        Tschüß
                        Richtig, ich habe den Aktivierungscode nicht genutzt und das Zertifkat damals leider nicht erstellt
                        Viele Grüße

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

                          Hallo, also auch der vierte Antrag hat nicht funktioniert. Email Link kam an. Habe den Link bestätigt. Daraufhin folgte die zweite Mail mit der Bestätigung, dass der Aktivierungscode versandt wurde. Aber bei mir kam nie etwas an. Laut Finanzamt ist der Postversand auch im System nicht vermerkt, obwohl ich die email Bestätigung erhalten habe. An den Adressdaten kann es nicht liegen, weil die Abrufcodes alle bei mir ankamen - nur eben der Aktivierungscode nicht.

                          Nach vier erfolglosen Versuchen ist mir nun aufgefallen, dass es ja noch die Option mit dem Personalausweisleser gibt. So einen habe ich mir zwischenzeitlich gekauft und der Login funktioniert auch. Leider war die Freude nur von kurzer Dauer - ich möchte nämlich das Elsterformular nutzen und in dieses per Belegabruf Daten hochladen. Der Witz ist nun, dass für diesen Belegabruf über das Elsterformular wieder das Zertifikat mit Aktivierungscode erforderlich ist. Hier ist die Identifikation mit dem Personalausweis nicht möglich.

                          Für mich war es das jetzt, ich werde wieder auf die Papierform umsteigen. Wenn ich irgendetwas übersehe, sagt es mir bitte, aber ich habe mich jetzt mehrere Stunden durch die Foren gewühlt. Habe keinen Hinweis gefunden, das Elsterformular mit Personalausweislogin funktionert.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

                            Der Personalausweis ist nur da, um ein gültiges Zertifikat zu erzeugen. Elsterformular können Sie auch ohne Zertifikat nutzen. Leider geht der Belegabruf dann nicht. Die über den Belegabruf lesbaren Daten müssen Sie händisch einpflegen - aber die Daten de<r Steuererklärung können elektronisch übermittelt werden.

                            Warum es letztendlich mit der Registrierung nicht funktioniert kann hier wahrscheinlich niemand sagen - und Vermutungen helfen sicherlich nicht weiter. Mit Hilfe des Elsteransprechpartners in Ihrem Finanzamt kommen Sie da sicherlich schnell weiter und vor allem zum Erfolg.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Aktivierungscode - Abrufcode - Aktivierungs-ID

                              Bei einer Registrierung mit dem neuen Personalausweis kann man zusätzlich ein Basiszertifikat auf den PC downloaden und damit dann auch den Belegabruf mit ElsterFormular nutzen.
                              Freundliche Grüße
                              Charlie24

                              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X