Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Riester Rente gekündigt Anlage R

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Riester Rente gekündigt Anlage R

    Guten Tag,

    Ich habe meine Riester Rente gekündigt letztes Jahr.
    Nun habe ich ein Bescheid bekommen.

    Unter 9c steht ein Betrag von -3345€ (was bedeutet dieses minus?)
    Eintragen muss ich die Zahl auf Seite 2 Nr.48. nun verstehe ich nicht, ob ich 3345€ oder -3345€ eintragen muss...
    Kann mich jemand aufklären? Beides kann ich eintragen. Es kommen auch verschieden Ergebnisse raus.

    Danke und Grüße

    #2
    AW: Riester Rente gekündigt Anlage R

    Wenn dir unter 9c der Leistungsmitteilung ein negativer Betrag bescheinigt wurde, solltest du den auch so eintragen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Riester Rente gekündigt Anlage R

      Sind Sie sich sicher? Dann würde ich eine Menge erstattet bekommen.
      Ist sowas möglich. Hätte gedacht, dass man immer ein Verlust macht...
      Würde mich aber natürlich freuen, wenn es nicht der Fall wäre

      Kommentar


        #4
        AW: Riester Rente gekündigt Anlage R

        Ääh, eigentlich schließe ich üblicherweise einen Riester-Vertrag ab um Gewinn zu machen, d.h. dass da ein positiver Betrag am Ende steht. Wenn Du das anders siehst ...
        Schönen Gruß

        Picard777

        Kommentar


          #5
          AW: Riester Rente gekündigt Anlage R

          Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt.
          Ich meine es geht ja um eine Kündigung. Bei solche Sachen ist es eigentlich ja immer ein Verlust.
          Besonders wenn was von schädlicher Verwendung steht...

          Kommentar


            #6
            AW: Riester Rente gekündigt Anlage R

            Es kann ein Verlust herauskommen, dann ggf. Dein Ergebnis. Mache doch einfach mal die Steuerberechnung ohne diese Position. Es kann aber auch je nach Riester-Anlageform ein Gewinn herauskommen. Wenn Du das Ganze in Form eines Riesterbanksparplans abschließtz, wird eigentlich immer ein Gewinn herauskommen auch bei einer Kündigung, bei einem Investmentfondssparen je nach Börsensituation und fortgeschrittener Laufzeit ein Gewinn oder Verlust.
            Schönen Gruß

            Picard777

            Kommentar

            Lädt...
            X