Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reisekosten für eine Stiftung absetzen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Reisekosten für eine Stiftung absetzen?

    Wo kann ich Reisekosten absetzen, die im Rahmen einer Tätigkeit für eine Stiftung anfallen?

    #2
    Wenn überhaupt, dann in einer EÜR
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Danke, nutzt mir nur nichts, da ich mit EÜR nichts zu tun habe. Ich werde von der Stiftung zu einem Ort geschickt, in dem ich eine unbezahlte Tätigkeit ausführe. Reisekosten werden nicht ersetzt, bzw. muss ich selber tragen. Deswegen meine Frage, ob sie sich im Rahmen "aussergewöhnliche Belastungen" , Sonderausgaben o.ä. absetzen lassen.

      Kommentar


        #4
        Ich sehe da auf Anhieb keine Möglichkeit. Wenn du da ehrenamtlich tätig bist und die Stiftung die Reisekosten nicht steuerfrei ersetzt,

        werden die dadurch nicht zu Sonderausgaben. agB kann ich mir auch nicht vorstellen, außerdem wird da eine zumutbare Eigenbelastung abgezogen.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Stimme Charlie24 zu, Du hast ja insoweit keine Einkünfte und auch keine Einkünfteerzielungsabsicht, d.h. Deine nicht anfallenden Einnahmen unterliegen hier der Einkommensteuer, also auch nicht Deine Ausgaben hierzu.
          Schönen Gruß

          Picard777

          Kommentar

          Lädt...
          X