Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abgabe ein Jahr aussetzen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Abgabe ein Jahr aussetzen

    Hallo,

    ich habe die letzten vier Jahre freiwillig meine Steuererklärung gemacht, schaffe es aber dieses Jahr nicht pünktlich. Muss ich als freiwilliger die Fristen ebenfalls einhalten oder kann ich nächstes Jahr einfach für 2019 und 2020 Steuererklärungen einreichen?

    #2
    Hallo,

    falls du nicht zur Abgabe verpflichtet bist, hast du 4 Jahre Zeit

    Gruß FIGUL
    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Theoretisch kann ich also alle 4 Jahre meine Steuererklärungen machen ohne dass es irgendwelche Nachteile hat?

      Kommentar


        #4
        Zitat von Serukow Beitrag anzeigen
        Theoretisch kann ich also alle 4 Jahre meine Steuererklärungen machen ohne dass es irgendwelche Nachteile hat?
        Theoretisch ja, aber glaub mir, es ist nicht empfehlenswert! Man kommt im letzten Jahr garantiert unter Zeitdruck.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          hast du aber Zinsen auf Steuererstattungen bekommen, kommt es zur Pflichtveranlagung

          Gruß FIGUL
          Gruß FIGUL

          Kommentar

          Lädt...
          X