Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wirtschaftsidentifikationsnummer - kennt hier jemand den Stand?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wirtschaftsidentifikationsnummer - kennt hier jemand den Stand?

    Hallo,
    kennt jemand den Stand bzgl. Wirtschaftidentifikationsnummer?

    Im Wikipedia-Eintrag steht, dass die Einführung noch aussteht, weil es wohl so komplex ist.
    Auf der Seite Bundeszentralamtes tut man so, als wäre es schon gewöhnliche Praxis: https://www.bzst.de/DE/Unternehmen/I...#js-toc-entry2

    Vor allem: § 39e ESTG Absatz 4 Satz 3 setzt das ja anscheinend auch voraus!?

    Danke vorab!
    BG
    Michael

    #2
    Nach meinem Kenntnisstand wird es wohl 2023 werden, bis die Wirtschaftsidentifikationsnummer Realität wird.

    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Zitat von MK-CAUG Beitrag anzeigen
      Auf der Seite Bundeszentralamtes tut man so, als wäre es schon gewöhnliche Praxis: https://www.bzst.de/DE/Unternehmen/I...#js-toc-entry2
      Etwas weiter oben auf dieser Seite steht aber das hier:

      elster62.png

      Kommentar


        #4
        Zitat von mhanft Beitrag anzeigen
        Etwas weiter oben auf dieser Seite steht aber das hier:

        elster62.png

        Stimmt, Danke! Hatte ich übersehen.
        Auch im ESTG wird noch weiter unten im Text auf die Steuernummer abgestellt. War etwas panisch, weil Anmeldungen zum Abruf der Lohnsteuerabzugsmerkmale nicht funktioniert haben, und dachte, es läge an der fehlenden Wirtschafts-ID-Nummer und ich hätte da was verschwitzt.
        Finde die Informationen dazu trotzdem merkwürdig, aber das ist wohl kalkuliert, weil man sich mit der Umsetzung schwer tut.

        Kommentar

        Lädt...
        X