Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ehe im Ausland. Ab wann steuerlich wirksam?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ehe im Ausland. Ab wann steuerlich wirksam?

    Hallo an alle.

    ich habe letzes Jahr in einem EU-Staat geheiratet und meine Eheschließung noch nicht n Deutschland angemeldet. Ich bin in Vollzeit beschäftigt und steuerlich hat sich bei mir automatisch nichts geändert. Ich gehe davon aus, dass ich meine Ehe erst in Deutschland registrieren lassen muss, damit sie vom Finanzamt anerkannt wird. Nun zahle ich aber weiterhin Steuern der Steuerklasse I, würde aber gerne in eine andere Steuerklasse wechseln. Kann meine Steuerklasse rückwirkend geändert werden oder muss ich erst die Registrierung der Ehe in Deutschland abwarten?

    Vielen Dank im Voraus!

    #2
    Wenn Du die Steuererklärung abgibst dann werden die tatsächlichen Verhältnisse berücksichtigt.

    Kommentar


      #3
      Das Finanzamt hält sich an die Expertise des Standesamts, ob eine Ehe nun besteht oder nicht. Also wirst Du ohne Standesamtregistrierung nicht weiterkommen. Das Standesamt wird das dann schon notfalls so eintragen, dass die Heirat am 32. Februar 2020 erfolgte :-)

      Die andere Frage ist natürlich, wo Deine Frau lebt und ob sie unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist und ob, falls das nicht der Fall ist, ggf. Anträge stellen musst. Aber das ist dann der zweite Schritt.
      Schönen Gruß

      Picard777

      P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

      Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

      Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

      Kommentar

      Lädt...
      X