Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erstattung Verdienstausfall

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erstattung Verdienstausfall

    Hallo, wo wird denn die Erstattung eines Verdienstausfalls aufgrund einer Reha-Maßnahme eingetragen?

    #2
    Etwas genauer wäre schon relevant: Ist das Krankengeld einer gesetzlichen Krankenkasse oder was konkret ?
    Schönen Gruß

    Picard777

    P.S.: Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

    Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen, coronabedingt sitzen wir nicht neben Dir und schauen auf Deinen Moinitor oder Dein Gehirn.

    Kommentar


      #3
      Hallo, danke für die Nachricht. Es handelt sich um die Erstattung des Verdienstausfalls durch die Deutsche Rentenversicherung, die auch die Reha-Maßnahme bezahlt hat. Freundliche Grüße

      Kommentar


        #4
        Es handelt sich um die Erstattung des Verdienstausfalls durch die Deutsche Rentenversicherung, die auch die Reha-Maßnahme bezahlt hat.
        Dann stellt sich die Zusatzfrage, wer die Erstattung erhalten hat ? Der Reha-Patient selbst oder eine Begleitperson?

        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Die Begleitperson hat die Erstattung erhalten. Um deren Steuererklärung geht es.

          Kommentar


            #6
            Die Begleitperson hat die Erstattung erhalten. Um deren Steuererklärung geht es.
            Das sieht nach Progressionsvorbehalt aus und gehört im Hauptvordruck in Zeile 43 erklärt. Eigentlich müsste es auch eine Bescheinigung

            der Rentenversicherung über die an das Finanzamt übermittelten Daten geben.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar

            Lädt...
            X