Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PV Anlage Direktinvestment 2023 gekauft. Nachträgliche AFA für 2022 möglich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PV Anlage Direktinvestment 2023 gekauft. Nachträgliche AFA für 2022 möglich?

    Haben 2023 einen Teil von 68 kw aus einer großen Anlage (1 Wechselrichter) gekauft. Die Gesamtanlage mit 900 kw wird erst Ende 23 in Betrieb genommen. Besteht die Möglichkeit einer Sonderabschreibung rückwirkend für 2022?

    #2
    Haben 2023 einen Teil von 68 kw aus einer großen Anlage (1 Wechselrichter) gekauft. Die Gesamtanlage mit 900 kw wird erst Ende 23 in Betrieb genommen. Besteht die Möglichkeit einer Sonderabschreibung rückwirkend für 2022?

    Kommentar


      #3
      Hier im forum geht es nicht um Steuerberatung sondern nur um Ausfüllhilfe der elektronischen Steuererklärung (ElStEr)
      Mit freundlichen Grüßen

      Beamtenschweiß
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Kommentar


        #4
        Hab die ursprüngliche Frage aus https://forum.elster.de/anwenderforu...Cck#post433012 extrahiert.

        Kommentar


          #5
          @elsterfebruar61: Hast du Jahreszahlen verwechselt? Du sprichst von einer Teilanschaffung in 2023 und willst ab 2022 abschreiben. Selbst wenn auch in 2022 Aufwendungen entstanden sein sollten: Zu meiner Zeit durfte man sogenannte Anlagen im Bau erst nach Fertigstellung bzw. Inbetriebnahme abschreiben.

          Das war jetzt keine Steuerberatung, sondern vielleicht eher eine "AfA-Abratung".
          SCJ timote
          Hinweis ohne Bezug zu diesem Beitrag: Wenn deine Frage eine Fehlermeldung betrifft, sollte diese mögilchst zitiert werden.
          Das erleichtert hilfreiche Antworten.

          Kommentar

          Lädt...
          X