Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenabruf für eine verstorbene Person

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Datenabruf für eine verstorbene Person

    Hallo,

    ich stehe vor dem Problem, dass ich als Erbe die Steuererklärung 2016 für einen in 2016 verstorbenen Verwandten erstellen muss.
    Wie komme ich an die Berechtigung (Freischaltcode) für den Belegabruf, z.B. elektronische Lohnsteuerkarte?
    Das Zertifikat habe ich.

    #2
    AW: Datenabruf für eine verstorbene Person

    Hallo,

    ich stehe vor dem Problem, dass ich als Erbe die Steuererklärung 2016 für einen in 2016 verstorbenen Verwandten erstellen muss.
    Wie komme ich an die Berechtigung (Freischaltcode) für den Belegabruf, z.B. elektronische Lohnsteuerkarte?
    Das Zertifikat habe ich.[/QUOTE]

    Hallo,
    hier findest du die Anleitung

    https://www.google.de/#q=belegabruf+elster

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Datenabruf für eine verstorbene Person

      Wie komme ich an die Berechtigung (Freischaltcode) für den Belegabruf,
      Das wird mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr funktionieren, da die persönliche ID längst stillgelegt sein dürfte.

      Nur wenn der Belegabruf bereits zu Lebzeiten freigeschaltet war, kann man über das Konto, für das die Freischaltung erfolgt ist, auch noch Daten für Verstorbene abrufen.

      Ich habe eigene Erfahrungen mit der Thematik.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: Datenabruf für eine verstorbene Person

        Laut Häufig gestellte Fragen, für Bürgerinnen und Bürger (Download unter Sonstiges oder Direktlink unten aufrufen) ist das eindeutig nicht möglich:

        34. Kann ich für einen Verstorbenen die Berechtigung zum Datenabruf beantragen?
        Nein, dies ist nicht möglich.

        https://www.elster.de/Belegabruf/download.php

        https://www.elster.de/Belegabruf/dow...VaSt_Allgm.pdf
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar

        Lädt...
        X