Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Token-Zugriff gescheitert ... Umsatzsteuerabfrage, alternativ zur Signaturkarte?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Token-Zugriff gescheitert ... Umsatzsteuerabfrage, alternativ zur Signaturkarte?

    Hallo,

    wir haben bis über Elster-Online mit der Zertifikatsdatei gearbeitet.
    Nun möchten wir aber auch Anfragen über "offene Beträge" wie bspw. Umsatzsteuer und Lohnsteuer abrufen.

    Wir haben uns den CyberJacke one, eine D-Trust Karte sowie die Software Middle Nexus personal gekauft.
    Die Karte wird in der Software auch erkannt und angezeigt. Aktiviert ist sie natürlich auch.

    Sobald wir über den Elsther-Authenticator starten wollen, bekommen wir immer die Fehlermeldung: Token-Zugriff gescheitert. Bitte schließen Sie Ihr Token an. Prüfen Sie ggf. in der Konfiguration, ob Sie das richtige Token ausgewählt haben.

    Das Token (also die Signaturkarte) ist angeschlossen, es wurde beim ElstherAuthenticator auch die DTrust-Karte angegeben, trotzdem funkioniert es nicht.
    Wir haben sowohl die Bundesdruckerei, Elster als auch ReinerSCT angeschrieben, jeder verweist auf den anderen.

    Hatte hier jemand ähnliche Probleme?
    Alternativ wären wir auch bereit, auf einen Stick o. ä. umzusteigen, das kostet dann zwar wieder Geld, aber so langsam haben wir mit dieser Signaturkarte keine Nerven mehr. Jemand Alternativen, die problemlos funktionieren?

    Danke im Voraus


    #2
    Nutzer von Signaturkarten sind hier im Elster-Anwenderforum selten anzutreffen. Ob da schnell jemand helfen kann, ist fraglich.

    Meines Wissens ist die Steuerkontoabfrage nur mit Signaturkarte möglich, ein Sicherheitsstick ist insoweit keine Alternative.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Hallo HolMa,

      ihr habt doch eine separate Software erworben -> da gibt es zu den Systemanforderungen hier einen Hinweis ->
      • Die kostenfreien OpenLimit-Treiber für Signaturkarten können unserer Kenntnis nach nur in Verbindung mit ElsterFormular und Mein ELSTER eingesetzt werden. Wenn Sie Ihre Signaturkarte mit einem anderen Softwareprodukt nutzen möchten, benötigen Sie eine kostenpflichtige Treiber-Version.
      • Bitte informieren Sie sich vor dem Erwerb einer neuen Signaturkarte bei Ihrem Herausgeber welche Treiber für den Einsatz bei ELSTER verwendet werden können und über gegebenenfalls damit verbundene Folgekosten. Eine Garantie für die Funktionsfähigkeit der Treiber kann von ELSTER leider nicht übernommen werden. Die Verantwortung für die Funktionsfähigkeit der angebotenen Treiber obliegt alleine dem jeweiligem Herausgeber.
      Hier der Link ->https://www.elster.de/eportal/unters...signaturkarten.
      Habt ihr auch schon beim zuständigen Finanzamt die Freischaltung zur Steuerkontoabfrage beantragt ?

      Tschüß

      Kommentar


        #4
        Zitat von HolMa Beitrag anzeigen
        Hallo,

        wir haben bis über Elster-Online mit der Zertifikatsdatei gearbeitet.Nun möchten wir aber auch Anfragen über "offene Beträge" wie bspw. Umsatzsteuer und Lohnsteuer abrufen.Wir haben uns den CyberJacke one, eine D-Trust Karte sowie die Software Middle Nexus personal gekauft.Die Karte wird in der Software auch erkannt und angezeigt. Aktiviert ist sie natürlich auch.Sobald wir über den Elsther-Authenticator starten wollen, bekommen wir immer die Fehlermeldung: Token-Zugriff gescheitert. Bitte schließen Sie Ihr Token an. Prüfen Sie ggf. in der Konfiguration, ob Sie das richtige Token ausgewählt haben.Das Token (also die Signaturkarte) ist angeschlossen, es wurde beim ElstherAuthenticator auch die DTrust-Karte angegeben, welche ich auf bei CasinoSecret schon erfolgreich getestet und verwendet habe, zwecks Ein und Auszahlung, trotzdem funkioniert es nicht.Wir haben sowohl die Bundesdruckerei, Elster als auch ReinerSCT angeschrieben, jeder verweist auf den anderen.Hatte hier jemand ähnliche Probleme?Alternativ wären wir auch bereit, auf einen Stick o. ä. umzusteigen, das kostet dann zwar wieder Geld, aber so langsam haben wir mit dieser Signaturkarte keine Nerven mehr. Jemand Alternativen, die problemlos funktionieren?
        Danke im Voraus
        Wie funktionieren Signaturkarten überhaupt? Hatte mal was dazu gelesen, mich aber nicht weiter damit beschäftigt.

        Kommentar


          #5
          Hallo Karlo81,

          die funktionieren ähnlich wie ein persönliches Softwarezertifikat, allerdings mit mehr Funktionen -> z. Bsp. der Steuerkontoabfrage wie in diesem Thema.
          Eigentlich hauptsächlich etwas für Steuerberater.
          Ansonsten klickt doch einfach auf den Link im Beitrag Nr. 3

          Tschüß

          Kommentar


            #6
            Hallo HolMa,

            ich habe den gesamten Prozess heute durchlaufen, hat ewig gedauert und war von vielen Rückschlägen gezeichnet, aber nun läuft es.
            Derzeit nutze ich Windows 10 (glaub das gibt es nur mit 64bit), Firefox in der neuesten Version also 77.0.1 auch mit 64 bit und den 64bit Elster Authenticator.
            Nexus Personal in der Version 5.3.1
            Ist bei Dir im Nexus Personal die Signaturkarte ersichtlich?
            Falls ja, hast Du im Firefox das Kryptomodul installiert?
            Falls auch das mit ja beantworten kannst, kannst Du die Zertifikate im Firefox anzeigen lassen?

            Grüße

            Kommentar

            Lädt...
            X