Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zertifikatsdatei auf dem Tablet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zertifikatsdatei auf dem Tablet

    Hallo zusammen,

    hier eine Frage von einer ganz Dummen
    Habe jetzt das erstenmal mein Elster für meine Angehörigen und mich genutzt .
    Wenn man es über das Tablet wird man ja auf die App von ElsterSmart hingewiesen.
    Ich habe zuerst die Steuererklärung für meine Angehörigen gemacht nach dem ich das Konto aktiviert habe, dann habe ich meine Erklärung gemacht. Soweit so gut. Nun komme ich aber nicht mehr in das Konto von meinen Angehörigen. Ich vermute das es daran liegt, dass ich für die Zertifikatsdatei jeweils das gleiche Passwort benutzt habe.
    Ein Anruf bei der Hotline brachte mich auch nicht weiter. Dort sagt man mir, ich müsste die Zertifikatsdatei auch auf dem PC speichern, was ich auf dem Tablet aber nicht hinbekomme. Ich würde auch nie mach einer Speicherung gefragt.
    Habe schon auf dem Tablet auch überall gesucht und finde nirgendwo die Zertifikatsdatei.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Habe noch vergessen zu erwähnen, das ich für meine Angehörigen jetzt einen neuen Aktivierungscode für eine neue Zertifikatsdatei beantragt habe.
    Zuletzt geändert von Ansumu; 27.06.2020, 16:37.

    #2
    Warum hast Du denn die Erklärung für Deine Angehörigen nicht mit Deinem Zertifikat gemacht? Wo Du die ganzen pfx-Dateien gespeichert hast, das wissen wir nämlich auch nicht! Wir wissen im Gegensatz zu Dir nicht mal, welches Betriebssystem auf Deinem Tablet läuft.

    Kommentar


      #3
      Ich habe Android, wenn du das meinst. Und wie schon geschrieben, ich wurde nie nach einer Speicherung gefragt. Habe schon überall gesucht, auch mit *.pfx. und das wird mir nur angezeigt, keine Dateien vorhanden

      Kommentar


        #4
        Du kannst das Zertifikat auch neu anfordern. Am Besten nur eins, für alle Erklärungen aller Bekannten usw., das ist wesentlich übersichtlicher als für jeden ein Extra-Zertifikat.

        Kommentar


          #5
          Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
          Du kannst das Zertifikat auch neu anfordern. Am Besten nur eins, für alle Erklärungen aller Bekannten usw., das ist wesentlich übersichtlicher als für jeden ein Extra-Zertifikat.
          Hab ich schon angefordert. Aber wie kann ich sie auf dem Tablet speichern

          Kommentar


            #6
            Ich hab keine eigenen Erfahrungen zu der Thematik, ich kenne nur diese Anleitung:
            https://download.elster.de/download/...er-schritt.pdf
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
              Ich hab keine eigenen Erfahrungen zu der Thematik, ich kenne nur diese Anleitung:
              https://download.elster.de/download/...er-schritt.pdf
              Vielen lieben Dank.
              Ich denke, das es wirklich dann an meiner eigenen Schusseligkeit gelegen hat, das ich ein und dasselbe Passwort für die Zertifikatsdatei bei meinen Angehörigen und auch bei mir benutzt habe

              Kommentar


                #8
                Ich sehe nicht, inwiefern die Passwörter da eine Rolle spielen sollen. Meines Erachtens kann Elster Smart eh immer nur intern ein Zertifikat verwalten. Und wenn man erst für Person A ein Konto in der App aktiviert und das Zertifikat generiert, ist das intern in der App, und es dann irgendwie schafft, ein Konto für Person B in der App zu aktivieren, ohne das alte Zertifikat vorher per Export zu sichern, ist das dann wohl einfach weg.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von multi Beitrag anzeigen
                  Ich sehe nicht, inwiefern die Passwörter da eine Rolle spielen sollen. Meines Erachtens kann Elster Smart eh immer nur intern ein Zertifikat verwalten. Und wenn man erst für Person A ein Konto in der App aktiviert und das Zertifikat generiert, ist das intern in der App, und es dann irgendwie schafft, ein Konto für Person B in der App zu aktivieren, ohne das alte Zertifikat vorher per Export zu sichern, ist das dann wohl einfach weg.
                  Ich habe versucht es zu exportieren. Da stand dann, ist jetzt in ihren Downloads, aber leider ist überhaupt nichts. Was mache ich falsch

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X