Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einloggen, wenn Zertifikatsdatei abgelaufen und E-Mail nicht mehr vorhanden ist

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einloggen, wenn Zertifikatsdatei abgelaufen und E-Mail nicht mehr vorhanden ist

    Hallo zusammen,

    ich habe aktuell das Problem, dass ich mich nicht mehr bei Mein Elster einloggen kann. Ich habe mal vor einiger Zeit bei mir "aufgräumt" und E-Mailadressen konsolidiert und gelöscht. Dabei habe ich aber nicht bedacht, dass ich meine E-Mailadresse bei Elster vorher zu ändern. Da meine Steuerberaterin idR meine Steuern macht, bin ich nicht regelmäßig in Elster eingeloggt. Da meine Zertifikatsdatei inzwischen abgelaufen ist und ich mich auch nicht mehr einloggen kann, komme ich überhaupt nicht mehr in Mein Elster rein.

    Was kann ich tun, um wieder Zugang zu erhalten?

    Danke für die HIlfe!

    Beste Grüße

    #2
    Wenn es ein Zertifikat auf Basis der ID Nummer war, dann kannst du bei deinem FA einen Antrag auf Löschung stellen.
    Danach kannst dudich neu registrieren.
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

    Kommentar


      #3
      Hallo ismailytics,
      du kannst auch die Kontolöschung vermeiden, wenn du dich an dein zuständiges Finanzamt wendest und über den ELSTER-Ansprechpartner bzw. Rechteverwalter deine aktuelle E-Mail Adresse angibst und dann bekommst du einen Link zur Bestätigung und dann machst du ganz normal eine Zugangserneuerung für dein Konto.

      Tschüß

      Kommentar


        #4
        Hallo zusammen
        Ich habe heute meinen Aktivierungs-Code bekommen, und wollte nun mein Konto, das schon aktiviert war, erneuern. doch leider wird mir der Fehler : 081005208: Die von Ihnen eingegebenen Aktivierungsdaten (Aktivierungs-Code oder Aktivierungs-ID) sind nicht gültig.

        Exception UID: 18s57g-1o2hv0 , angezeigt.

        Ich habe dieses 2 mal wiederholt, doch der Fehler blieb bestehen. Ist vielleicht mit dem Programm was nicht in Ordnung ???? Und an Corona kann es eigentlich auch nicht liegen

        MfG Stefan

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          was willst du mit einem Aktivierungscode, wenn dein Konto aktiviert ist?

          Gruß FIGUL

          Kommentar


            #6
            Hallo oettich,
            da wirst du müssen noch einmal eine komplette Zugangserneuerung anstoßen, und schön aufpassen, dass du die Aktivierungsdaten nicht verwechselst.

            Tschüß

            Kommentar


              #7
              Hallo,
              ich bekomme die Meldung, dass meine Aktivierungsdaten nicht mehr verwendbar sind.
              Wie kann ich neue Aktivierungsdaten beantragen?

              Kommentar


                #8
                Hallo,

                Lies mal auf der Startseite von Mein Elster - Zertifikat abgelaufen u.s.w.

                Gruß FIGUL

                Kommentar


                  #9
                  Wenn Du ein Zertifikat hast dann brauchst Du die Aktivierungsdaten nicht mehr.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X