Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

welche Anlagen bei Hausbesitzer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    welche Anlagen bei Hausbesitzer

    welche Anlagen muss ich nehmen bei verheiratet mit eigenem Haus?
    Herzlichen Dank

    #2
    AW: welche Anlagen bei Hausbesitzer

    Zitat von Silkef Beitrag anzeigen
    welche Anlagen muss ich nehmen bei verheiratet mit eigenem Haus?
    Herzlichen Dank
    Hm, sorry, hab meine Glaskugel daheim vergessen

    Du musst schon mehr Infos geben.
    Fangen wir mal damit an:
    Welche Einnahmen hast du denn überhaupt?
    Mfg

    Kommentar


      #3
      AW: welche Anlagen bei Hausbesitzer

      Verheiratet mit Haus ist die gleiche Lohnsteuerbescheinigung wie bei nicht verheiratet. Die Ehe mit dem Haus wird in Deutschland leider nicht anerkannt

      Kommentar


        #4
        AW: welche Anlagen bei Hausbesitzer

        Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
        Verheiratet mit Haus ist die gleiche Lohnsteuerbescheinigung wie bei nicht verheiratet. Die Ehe mit dem Haus wird in Deutschland leider nicht anerkannt
        Danke^^.. ja, ich weis... komisch geschrieben und nur auf die Schnelle.
        Also ein Ehepaar, beide Lohn, keine Mieteinnahmen, 1 Kind noch im Haushalt ( in der Lehre). Genügt dies? Hm...

        Kommentar


          #5
          AW: welche Anlagen bei Hausbesitzer

          Ich würde vorschlagen einfach mal die anleitung zu lesen:
          http://www.finanzamt.bayern.de/Informationen/Formulare/Steuererklaerung/Einkommensteuer/2013/Anltg_ESt_2013.pdf

          oder einen Lohnsteuerhilfeverein / Steuerberater zur Rate zu ziehen.
          Mfg

          Kommentar


            #6
            AW: welche Anlagen bei Hausbesitzer

            Anlagen N, Vorosrgeaufwand und Kind müssten neben dem Hauptvordruck reichen. Wenn das Haus nicht vermietet ist, wird auch keine Anlage V benötigt.

            Kommentar


              #7
              AW: welche Anlagen bei Hausbesitzer

              Hallo,

              Warum gibt es Unterforen? Die sind überflüssig wie ein Kropf.
              Jeder postet auf das Geratewohl
              ohne Rücksicht auf Verluste.

              Gruß FIGUL

              Kommentar

              Lädt...
              X