Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Falzo
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    kommz halt einfach darauf an, wieviel sonstige Kosten auf der Anlage Vorsorgeaufwand so geltend gemacht wurden im Vergleich zu früher. Und natürlich auch, wie sich das Einkommen und damit der eigene steuersatz insgesamt so entwickelt hat.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schlawi
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    Zitat von Elefant Beitrag anzeigen
    Du hast ja sicher Deine Datei inzwischen wieder geladen, 'ja' angekreuzt und nochmal durchgerechnet. Sind die Berechnungen inzwischen identisch?
    Hi,

    ich habe alles noch mal eingetippt und in der Anlage Vorsorgeaufwand Zeile 11 mit JA angekreuzt. Danach war die Berechnung von Elster fast identisch mit der vom FA. Merkwürdig ist jedoch der Unterschied von ca 300 Euro. Seit Jahren kreuze ich in der Zeile 11 mit NEIN, die Differenz ist immer kleiner ausgefallen (max 70 Euro).

    mfg & schönes WE


    Schlawi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elefant
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    Zitat von Schlawi Beitrag anzeigen
    @Falzo: Volltreffer: ich habe mit NEIN angekreuzt
    Du hast ja sicher Deine Datei inzwischen wieder geladen, 'ja' angekreuzt und nochmal durchgerechnet. Sind die Berechnungen inzwischen identisch?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    die Werte werden an Hand Deiner Angaben berechnet, das Programm selbst geht natürlich davon aus das alle Angaben korrekt sind, es kann das ja nicht überprüfen.
    Das Finanzamt berechnet genauso, kann und wird aber immer überprüfen, ob die gemachten Angaben korrekt sind.

    Dazu gehört der angesprochene Klassiker mit Zeile 11.
    Hierdurch werden die Vorsorgeaufwendungen in der Abzugsfähigkeit nach oben hin unterschiedlich begrenzt. Jemand der Zuschuesse zu seinen Krankenkassenbeiträgen (zB durch den Arbeitgeberanteil) erhält _muss_ JA ankreuzen und kann dadurch nicht mehr soviel zusätzlichen Vorsorgeaufwand geltend machen, wie jemand der seine Beiträge komplett selber tragen muss.

    wie dem auch sei, wird da der Hund begraben sein und das Finanzamt wird recht haben...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schlawi
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    Hi,
    dane für die Antworten.

    ich stelle meine Frage mal anders:

    Die Werte für "Festgesetzt werden" kommen von einer Tabelle her oder
    sind die Werte vom FA / Elster anhand meiner angeaben errechnet?
    In der Vergangenheit war die Differenz höchstens 70 Euro.
    Allerdings bei 300 Euro will ich dann genauer nachschauen.

    Andersfalls lege ich einen Einspruch ein.

    @Falzo: Volltreffer: ich habe mit NEIN angekreuzt

    mfg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    @stiller: das haette aber elsterformular vorher auch schon richtig gerechnet ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elefant
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    Arbeitgeber müssen für ihre Arbeitnehmer die Lohnsteuer einbehalten und am Ende des Jahres die Daten für dies ans Finanzamt übermitteln. Der Arbeitnehmer erhält darüber die Lohnsteuerbescheinigung.

    Wenn der Arbeitgeber mit der Lohnsteuerbescheinigung Probleme hat, dann kann er sich an diese Forum Elektronische Lohnsteuerbescheinigung (ElsterLohn) wenden.

    Dir geht es offensichtlich um die Einkommensteuererklärung. Scheinbar hast Du Dir Deine Steuer mit einer Software (ElsterFormular?) berechnen lassen.

    Für 2012 gibt es noch keine geeignete Software. Im Moment werden normalerweise die Steuererklärungen 2011 erstellt.

    >Lt. Elster soll ich ca 400 Euro zurückbekommen.

    Vergleiche den Bescheid mit der Elster-Berechnung. Wenn das Endergebnis abweicht, dann muss ja in der Berechnung irgendwo der Unterschied erkennbar sein. Wenn Du einfach zwei verschiedene Endergebnisse präsentierst, kann man Dir nicht helfen.

    Was hast Du denn in Zeile 11 der Anlage Vorsorgeaufwand angekreuzt? Normalerweise ist dort 'Ja' anzukreuzen.

    >https://www.abgabenrechner.de/bl2012/index.jsp

    Das ist der Rechner für die Lohnsteuer 2012. Wenn Du auf der Seite in die linke Spalte guckst dann findest Du auch den Rechner für die Einkommensteuer.

    Einen Kommentar schreiben:


  • stiller
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    Hallo,
    recht wenig Eingabe!
    Privat versichert?

    Die pauschalen Vorsorgebeiträge waren in den Lohnsteuertabellen enthalten, gelten nur nicht mehr für Einkommensteuer - nun nur die tatsächlichen Kosten.

    Gruss stiller

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    sollte ja im steuerbescheid drinstehen, was wo wie wovon abgezogen wurde. das kann man dann schön mit dem vergleichen, was die steuerberechnung von elster so ausgibt.

    ich tippe mal auf den klassiker: als arbeitnehmer auf der anlage vorsorgeaufwand zeile 11 fälschlicherweise mit NEIN angekreuzt, statt mit JA und das FA hat das zutreffend korrigiert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schlawi
    hat ein Thema erstellt Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???.

    Steuerfestsetzung 2012 - Woher kommen die Zahlen her???

    Hallo,

    kurzgefasst:
    Lt. Elster soll ich ca 400 Euro zurückbekommen.
    (Berechnung 12.01.2012. Ich weiß, dass die Berechnung keine rechtliche Bindungswirkung hat)

    Lt. Finanzamt bekomme ich nur ca 90 Euro (Berechnung 29.2.2012).

    Nach einer Überprüfung fällt mir folgendes auf:

    Steuerfestsetzung Elster:
    E-Steuer: 3.591,00
    Soli: 197,50
    Kirche: 323,19

    Steuerfestsetzung Finanzamt:
    E-Steuer: 3.860,00
    Soli: 212,30
    Kirche: 347,40

    https://www.abgabenrechner.de/bl2012/index.jsp
    Und der Abgabenrechner rechnet mit noch anderen Zahlen.

    WO KOMMT DIESE STEUERFESTSETZUNG HER???
    Gibt es irgendwo eine Tabelle?


    mfg & schönen Abend

    Schlawi
Lädt...
X