Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler bei der Übertragung an Elster Fehlercode:610001002/Subcode:170155096

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler bei der Übertragung an Elster Fehlercode:610001002/Subcode:170155096

    Hallo, ich habe versucht meinen Jahresabschluss 2019 an das Finanzamt zu übermitteln.
    Leider habe ich eine Fehlermeldung und bin bis jetzt zu keiner Lösung gekommen, deswegen hoffe ich das mir hier jemand weiterhelfen kann.
    Habe auch schon geschaut ob ich etwas im Forum finde, dass hat mir bis jetzt leider alles nicht geholfen...

    Fehlercode:
    ErrorCode: 610001002
    ErrorText: Fehler während der Plausibilitätsprüfung, Datensatz nicht plausibel.
    ServerAnswer:
    ServerResult:

    lfde.Fehlernummer: 1
    FachlicheFehlerId: 170155096
    Feldidentifikator: is.netIncome.regular.operatingTC.deprAmort.fixAss. tan
    LfdNrVordruck: 1
    Mehrfachzeilenindex: 1
    Nutzdatenticket: 20190807180546
    PrivateKennnummer:
    RegelName:
    Text: [454,126] Für den Kontext 'D-2019' wurde kein Unterpositionswert zum Summenmussfeld '{http://www.xbrl.de/taxonomies/de-gaap-c ... fixAss.tan' berichtet. Der Fehler wurde nach Ausführung der Umgliederung/Überleitung festgestellt.

    Vielen Dank im Vorraus.
    VKontor

    #2
    Ich verschiebe dein Beitrag in ein besser passendes Unterforum.

    Du hast die Abschreibung auf Sachanlagen einem Summenmussfeld zugeordnet. Es muss jedoch ab 2019 zu den Unterpositionen berichtet werden.

    Du musst die Kontenzuordnungen anpassen!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Ganz herzlichen Dank an Charlie24!
      Habe als Nutzer der Lexware-Standardsoftware den gleichen Fehler wie VKontor oben und konnte ihn durch die Kontenzuordnungen anpassen.
      Leider ist bei der Kontenzuordnung keine Unterposition für die E-Bilanz vorhanden, auf die sich schlüssig eine ganz normale Abschreibung auf Sachanlagen (BGA) zuordnen lässt.
      Ich musste sie nun der nicht zuordenbaren Position zuordnen. Nun aber ergibt die formale Prüfung der E-Bilanz keinen Fehler!
      TOP Unterstützung!

      Kommentar


        #4
        Ich musste sie nun der nicht zuordenbaren Position zuordnen
        Genauso ist das aber auch gemeint, da musst du dir keine Gedanken machen.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar

        Lädt...
        X