Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elster Fehlercode:610001002/Subcode:170155096

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Elster Fehlercode:610001002/Subcode:170155096

    Fehler bei der Übertragung an

    Hallo, ich habe versucht meinen Jahresabschluss 2019 an das Finanzamt zu übermitteln.
    Leider habe ich eine Fehlermeldung und bin bis jetzt zu keiner Lösung gekommen, deswegen hoffe ich das mir hier jemand weiterhelfen kann.


    Ergebnis der Prüfung
    ErrorCode: 610001002
    ErrorText: Fehler während der Plausibilitätsprüfung, Datensatz nicht plausibel.
    ServerAnswer:
    ServerResult:
    Ifde.Fehlernummer: 1
    FachlicheFehlerld: 170155096
    Feldidentifikator: is.netlncome.regular.operatingTC.deprAmort.fixAss. tan
    LfdNrVordruck: 1
    Mehrfachzeilenindex: 1
    Nutzdatenticket: 20200308100149
    PrivateKennnummer:
    RegelName:
    Text: [460,126] Für den Kontext 'D-2019' wurde kein Unterpositionswert zum Summenmussfeld Ihttp://www.xbrl.de/taxonomieside-
    gaap-ci-2018-04-01}is.netIncome.regular.operatingTC.deprAmort.fixA ss.tan' berichtet.
    Untersachbereich:
    Ifde.Fehlernummer: 2
    FachlicheFehlerld: 170155096
    Feldidentifikator: is.netlncome.regular.fin.netlnterest.expenses
    LfdNrVordruck: 1
    Mehrfachzeilenindex: 1
    Nutzdatenticket: 20200308100149
    PrivateKennnummer:
    RegelName:
    Text: [708,118] Für den Kontext 'D-2019' wurde kein Unterpositionswert zum Summenmussfeld Ihttp://www.xbrl.de/taxonomies/de-
    gaap-ci-2018-04-01}is.netIncome.regular.fin.netInterest.expenses' berichtet.
    Untersachbereich:
    Zuletzt geändert von Charlie24; 09.03.2020, 09:59.

    #2
    Hallo,

    Bei Nutzen der Suchfunktion (oben rechts) hättest du folgenden Beitrag von Charlie24 gefunden.

    - " Du hast die Abschreibung auf Sachanlagen einem Summenmussfeld zugeordnet. Es muss jedoch ab 2019 zu den Unterpositionen berichtet werden.
    Du musst die Kontenzuordnungen anpassen!"

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Ok. vielen Dank. Und der Fehler: Text: [708,118] Für den Kontext 'D-2019. Wo ist dieser Fehler zu finden, Bitte, es wäre sehr hilfreich für mich. in leider kein Profi.

      Kommentar


        #4
        Das betrifft Zinsen und ähnliche Aufwendungen. Auch hier muss zu den Unterpositionswerten berichtet werden.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Vielen Dank.

          Kommentar


            #6
            Hallo Zusammen,

            würde mich da mal einhacken.
            habe einen ähnlichen Fehler:

            lfde.Fehlernummer: 1
            FachlicheFehlerId: 170155096
            Feldidentifikator: is.netIncome.regular.operatingTC.grossTradingProfi t.totalOutput.netSales.reductionsFromGrossSales
            LfdNrVordruck: 1
            Mehrfachzeilenindex: 1
            Nutzdatenticket: 20200319132459
            PrivateKennnummer:
            RegelName:
            Text: [396,170] Für den Kontext 'D-2019' wurde kein Unterpositionswert zum Summenmussfeld '{http://www.xbrl.de/taxonomies/degaap-
            ci-2018-04-01

            Kann mir wer sagen wo ich z.B. nachsehen kann was das für ein Fehler ist oder welches Feld?

            Kommentar


              #7
              Bei deinem Fehler geht es um in Umsatzerlösen verrechnete Erlösschmälerungen, wie z.B. Boni, Skonti, Nachlässe etc und sonstige direkt mit

              dem Umsatz verbundene Steuern. Da muss ab 2019 ebenfalls zu den Unterpositionen berichtet werden. Arbeitest du auch mit Lexware?

              Eigentlich sollten die Konten automatisch richtig zugeordnet werden, aber Lexware kann das bisher anscheinend nicht.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                Bei deinem Fehler geht es um in Umsatzerlösen verrechnete Erlösschmälerungen, wie z.B. Boni, Skonti, Nachlässe etc und sonstige direkt mit

                dem Umsatz verbundene Steuern. Da muss ab 2019 ebenfalls zu den Unterpositionen berichtet werden. Arbeitest du auch mit Lexware?

                Eigentlich sollten die Konten automatisch richtig zugeordnet werden, aber Lexware kann das bisher anscheinend nicht.
                Kann man da irgendwo nachsehen?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von davied91 Beitrag anzeigen

                  Kann man da irgendwo nachsehen?
                  Du kannst hier auf die Suche gehen: http://www.taxonomie.hessen.de/#/home
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    Vielen Dank.
                    Habe ich nicht gefunden über die Suche.

                    Problem behoben.

                    Kommentar


                      #11
                      Habe ich nicht gefunden über die Suche.
                      Ich schon! Der Suchbegriff darf keine Leerzeichen enthalten, also richtig Profit und nicht Profi t.

                      is.netIncome.regular.operatingTC.grossTradingProfi t.totalOutput.netSales.reductionsFromGrossSales
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #12
                        ErrorCode: 610001002 FachlicheFehlerId: 170155096 Text:[486,115] Für den Kontext D-2019. Welche Konto ist hier betroffen?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von invistio Beitrag anzeigen
                          ErrorCode: 610001002 FachlicheFehlerId: 170155096 Text:[486,115] Für den Kontext D-2019. Welche Konto ist hier betroffen?
                          Ohne Angabe des vollständigen Texts der Fehlermeldung kann die Frage nicht beantwortet werden. Die Berichtspflicht zu Unterpositionen betrifft

                          ab 2019 viele Bilanzpositionen.
                          Freundliche Grüße
                          Charlie24

                          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                          Kommentar


                            #14
                            Meistens betrifft's die GuV und dort insbesondere "Abschreibungen auf Sachanlagen" und oft noch "Umsatzerlöse" und "Zinsen", die man genauer auifteilen muss.

                            (Meine eigene Erfahrung aus vielen, vielen Supportanfragen. )

                            Kommentar


                              #15
                              Hier ist die felher
                              Zuletzt geändert von invistio; 24.05.2020, 14:53. Grund: Diese Fehlermeldung kann Ich nicht nachvollziehen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X