Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zur Nutzung eines Privat PKW bei Selbstst. und Erhöhung der Summe der Einlagen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage zur Nutzung eines Privat PKW bei Selbstst. und Erhöhung der Summe der Einlagen

    Ich bin selbstständiger Musiker und Musikpädagoge und mache jetzt das erste Mal meine Steuererklärung selbst. (Steuerberater wird einfach zu teuer)
    Ich nutze dafür das Steuerprogramm Wiso Steuer:sparbuch 2019.
    Vieles habe ich schon gemeistert, doch jetzt hänge ich:

    Unser Auto haben wir vor ca 10 Jahren beim Händler gekauft. Die ersten Jahre lief es als Geschäftswagen, dann riet mir mein Steuerberater, das Fahrzeug aus dem Betrieb rauszunehmen und es privat zu nutzen und dann die Dienst-Fahrten mit km-Pauschale abzurechen.

    Ich habe in WISO die entsprechenden Fahrtkosten eingegeben und werde nun aufgefordert, "die Summe der Einlagen um die gleiche Summe zu erhöhen"
    Ich verstehe aber nicht warum, und ob das verbindlich ist oder nicht.
    Es entstehen mir keine Schuldzinsen oder ähnliches.

    #2
    AW: Frage zur Nutzung eines Privat PKW bei Selbstst. und Erhöhung der Summe der Einla

    Eine Frage zu Elster ist das ja meiner Meinung nach nicht. Ich hab aber ins Suchfeld rechts oben mal Einlagen eingegeben, und da wird man trotzdem fündig.

    Kommentar


      #3
      AW: Frage zur Nutzung eines Privat PKW bei Selbstst. und Erhöhung der Summe der Einla

      Wie man in WISO Nutzungseinlagen erklärt (Zeile 92 der EÜR), wird hier im Forum vermutlich nicht erklärt.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar

      Lädt...
      X