Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler bei Übertragung der E_Bilanz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler bei Übertragung der E_Bilanz

    Hallo,

    leider konnte ich trotz intensiver Suche mein Fehler nicht beheben. Ich freu mich über Hilfe. Hier der Fehler:

    ErrorCode: 610001002 ErrorText: Fehler während der Plausibilitätsprüfung, Datensatz nicht plausibel. ServerAnswer: ServerResult: lfde.Fehlernummer: 1 FachlicheFehlerId: 170155096 Feldidentifikator: is.netIncome.regular.fin.netInterest.income.deposi ts LfdNrVordruck: 1 Mehrfachzeilenindex: 1 Nutzdatenticket: 20200531105406 PrivateKennnummer: RegelName: Text: [691,125] Für den Kontext 'D-2019' wurde kein Unterpositionswert zum Summenmussfeld '{http://www.xbrl.de/taxonomies/degaap-ci-2018-04-01}is.netIncome.regular.fin.netInterest.income.dep osits' berichtet. Der Fehler wurde nach Ausführung der Umgliederung/Überleitung festgestellt. Untersachbereich:

    Wenn ich es richtig verstehe muss etwas falsch sein bei "netIncome.regular.fin.netInterest.income.deposits " , heißt für mich, dass ich die Zinsen in einen Überordner gepackt habe. Stimmt aber nicht ...und nun ist mein Latein am Ende.

    Schon jetzt danke!

    #2
    Es geht um Zinsen auf Einlagen bei Kreditinstituten und auf Forderungen an Dritte. Das ist einen Summenmussfeld. Du musst die Konten

    den Unterpositionen zuordnen, z. B. Zinsen auf Einlagen bei Kreditinstituten oder Zinsen auf Einlagen bei sonstigen Dritten usw.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      DANKE! Hast mir sehr geholfen

      Kommentar


        #4
        War sicher Mein Elster und nicht Elsterformular, da die E-Bilanz unter Elsterformular gar nicht angeboten wird. Ich verschiebe mal.
        Schönen Gruß

        Picard777

        Kommentar


          #5
          Da die E-Bilanz ein separates Feld ist und in Mein Elster auch nicht zur Verfügung steht schieben wir es lieber mal nach ELSTER in kommerzieller Steuersoftware.

          Tschüß

          Kommentar


            #6
            eBilanz-Fragen in diesem Forum, die sich auf nicht ausgefüllte Unterpositionen beziehen, sind doch immer Lexware, oder?

            Kommentar


              #7
              Hallo,

              https://forum.elster.de/anwenderforu...019#post336602

              Gruß FIGUL

              Kommentar

              Lädt...
              X