Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

    Hallo zusammen,

    ich bin vollkommen am verzweifeln. Wenn ich die Steuerberechnung ausführen möchte, bekomme ich immer den Abbruchhinweis:
    Es wurden Angaben zu einem hinterbliebenen-Pauschbetrag, Grad der Behinderung, Kinderbetreuungskosten oder Berufsausbildungskosten zu einem Kind gemacht. Weitere Angaben zum Kind fehlen.

    Ich habe ein mindesjähriges Kind, das nicht von meiner Ehefrau ist und auch nicht in unserem Haushalt lebt. Ausgefüllt habe ich nur die Zeilen 5-7 + 9-10. Bei Zeile 9 habe ich in Bezug auf meine Frau natürlich keine Angaben zum Kindschaftsverhältnis gemacht. Ansonsten sind definitiv alle anderen Felder der Anlage Kind leer.

    Wenn ich die Anlage Kind lösche, wird die Steuerberechnung einwandfrei durchgeführt. Bei der Plausibilitätsprüfung werden keinerlei Hinweise, Warnungen oder Fehler angezeigt.
    Die Elster Version ist 13.2.0

    Was bitte kann hier noch der Fehler sein?

    #2
    AW: Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

    Auch keine irgendwie gearteten Kreuze ?
    Schönen Gruß

    Picard777

    P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

    Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

    Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

    Kommentar


      #3
      AW: Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

      Hallo,

      ist evtl. 'getrennte Veranlagung' angekreuzt? Dann bitte mal das Kreuz rausnehmen und ggf. die Anlage 'zusätzl. Angaben' löschen.

      Kommentar


        #4
        AW: Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

        Ja in der Anlage Kind ist sonst defintiv nichts anderes angekreuzt oder ausgefüllt.

        Ja, getrennte Veranlagung ist angekreuzt. Wenn ich dies entferne oder eine gemeinsame Veranlagung daraus mache, funktioniert alles einwandfrei. Aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein. Wenn ich ein Kind habe, muss ich doch trotzdem eine getrennte Veranlagung machen können.

        Kommentar


          #5
          AW: Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

          Der Abbruchhinweis bezieht sich wohl nur auf die Steuerberechnung in Elsterformular. Eine Datenübermittlung dürfte wohl funktionieren.

          Kommentar


            #6
            AW: Anlage Kind - Keine Berechung wegen AHW

            Hallo,

            wenn bei der Plausiprüfung keine Fehler angemerkt werden sollte die Übermittlung immer funktionieren, andere Fehler die zur eigentl. Übermittlung 'gehören' ausgenommen.

            Treten bei der Steuerberechnung selber Hinweise auf, egal ob Abbruch- oder 'einfacher' Elster-Hinweis, sollte das nicht die Übermittlung verhindern.

            Eine Übermittlung ist immer auch ohne Berechnung möglich.

            Kommentar

            Lädt...
            X