Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

    Hallo,
    ich und meine Frau haben je ein Zusatz-Krankenversicherung (für den Fall des Falles..), damit wir in Krankenhaus 1. Klasse Behandlung bekommen.
    Wo soll ich das In "Vorsorgeaufwendungen" eintragen?
    Danke

    #2
    AW: Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

    Hallo FER,

    das kommt darauf an ob ihr gesetzlich oder privat versichert seid, dazu hast du nichts geäußert.
    Anlage Vorsorgeaufwand Seite 1 Zeile 30 für gesetzlich Versicherte und Seite 2 Zeile 35 für privat Versicherte.

    Tschüß

    Kommentar


      #3
      AW: Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

      Danke für die Antwort.
      Wir sind Rentner und über die BfA versichert.

      Kommentar


        #4
        AW: Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

        Hallo zusammen,
        Hallo Holzgoe,

        die gleiche Frage hat mich auch schon beschäftigt.

        Auf Seite 1 die Zeile 30 steht unter der Überschrift:
        "Beiträge z u r gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung",
        nicht
        "Beiträge f ü r gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherte".

        Ich bin gesetzlich versichert und hatte für die 2012er ESt-Erklärung
        meine zusätzlichen privaten KV-Beiträge (für Brille und Zahnkosten)
        auf Seite 1 in diese Zeile eingetragen.

        Bei der 2013er ESt-Erklärung wurde ich dann aber stutzig, da die
        Zeilenüberschrift mMn nicht den Personenkreis, sondern die Kostenart
        definiert. Da meine zusätzlichen Beiträge ja in die private KV gehen, habe
        ich für 2013 also auf Seite 2 in der Zeile 35 Angaben dazu gemacht, obwohl
        ich im Job in der gesetzlichen KV bin.

        So stehe ich heute nun, nachdem ich dies hier obendrüber gelesen habe,
        wieder an dem Punkt, dass ich mich frage, wohin gehören richtigerweise
        meine Beiträge zu der zusätzlichen privaten Krankenversicherung als
        gesetzlich Versicherter.

        Für eine endgültige Klärung wäre ich wirklich sehr dankbar.
        @Holzgoe bitte nicht angegriffen fühlen, ich will deine Aussage nicht
        anzweifeln, ich will es nächstens halt definitiv richtig machen. Wenn dein Rat
        richtig ist, müsste mMn die Überschrift anders lauten, z.B. " Beiträge gesetzlich
        Kranken- und Pflegeversicherter".
        Ich hoffe man versteht mich.

        Gruß
        Lagavuliner

        Kommentar


          #5
          AW: Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

          Jacke wie Hose.

          Ältere Versionen von ElFo streikten IIRC bei der Berechnung, wenn bei gesetzlich Versicherten private Zusatzbeiträge eingetragen wurden. Mittlerweile geht aber selbst das, insofern gilt Absatz 1.

          Kommentar


            #6
            AW: Zusatz Krankenversicherung, wo eintragen

            Danke !
            ... na dann kann man ja nichts falsch machen

            Kommentar

            Lädt...
            X