Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Kind verwirrend ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage Kind verwirrend ?

    Hallo !
    Meine Frau (Beamtin) und ich (Freiberufler) arbeiten beide, leben zusammen und möchten getrennte Einkommenssteuererkärungen zu 2013 machen. Also jeweils im Hauptvordruck Zeile 24 "Einzelveranlagung" ankreuzen.

    Wir haben zwei leibliche Kinder, also auch zweimal Anlage Kind.
    In Zeile 10 kreuze ich unter Kindschaftsverhältnis zur stpfl. Person "leibliches Kind" an.
    und nun kommt die Warteschleife bei Kindschaftsverhältnis zur Ehefrau,
    - wenn ich es nicht ankreuze, kommt die Fehlermeldung "Die Angaben zum Kindschaftsverhältnis sind unvollständig."
    - wenn ich es ankreuze, kommt der Fehlermeldung "Es handelt sich um eine Einzelveranlagung von Ehegatten, daher sind Angaben zum Kindschaftsverhältnis nicht zulässig.

    Wo liegt mein Fehler ?

    #2
    AW: Anlage Kind verwirrend ?

    Probiers mal mit Zeile 11, ich denke das könnte klappen.

    Kommentar


      #3
      AW: Anlage Kind verwirrend ?

      Nur mal so eine Frage, weil ich den Eindruck habe, das Viele gar nicht wissen was sie tun:

      Die Einzelveranlagung von Ehegatten ist -meist- steuerlich ungünstiger als die Zusammenveranlagung. Ihr wisst also, dass in Eurem Fall das nicht so ist ?
      Schönen Gruß

      Picard777

      P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

      Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

      Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

      Kommentar

      Lädt...
      X