Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlange Kind / Alleinerziehend

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlange Kind / Alleinerziehend

    Hallo, beschäftige mich schon den ganzen Vormittag mit der Anlage Kind. Das Forum ist so gut detailiert, dass mir vielleicht jemand helfen kann ;-)

    Das Problem ist, ich fülle Anlage Kind aus, und Elster nötigt mich auch ab Zeile 10 Kindschaftsverhältnis zur Ehefrau/ Lebenspartner auszufüllen.
    Eine Beziehung zum Vater oder Lebenspartner besteht nicht, wenn ich jedoch den Vater der Fairnesshalber eintrage, muss ich auch auf dem Hauptvordruck den Vater eintragen, aber es gibt doch gar keine Verbindung zu ihm.
    Dieser Fehler dreht sich im Kreis egal was ich tue. Kann jemand helfen? Vielen Dank und liebe Grüße!

    Malina

    #2
    AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

    Wenn sie mit dem Kindsvater nicht verheiratet oder verpartnert (=gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaft) sind, müssen sie Zeile 10 leer lassen und Zeile 11 ausfüllen.

    Kommentar


      #3
      AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

      Zeile 10 bezieht sich auf die steuerpflichtige Person, also auf mich als Mutter. Wenn ich Zeile 10 auslasse und in 11 alles eintrage, mache ich das ja wieder als unter der Überschrift "Kindschaftsverhältnis zu anderen Personen", so oder so kommen Fehlermeldungen, weil ich auf dem Hauptvordruck angaben zum Lebenspartner geben soll.

      - - - Aktualisiert - - -

      So, einen Fehler habe ich gefunden: Wohnort im Inland muss angeklickt und ausgefüllt werden.
      Dann kann auf der klick in Zeile 10 erfolgen und die Eintragungen des leiblichen Vaters ab Zeile 11.
      In Zeile 11 ist ja auch vom bis einzutragen. Ich gehe davon aus, dass Geburtsdatum des Kindes und dann der 3112 eingetragen wird? Weil er ist und bleibt ja der ständige Vater?

      Wenn ich nun aber alles berechnen will kommt die Fehlermeldung im PDF

      AHW Abbruch-Hinweise
      Für ein zu berücksichtigendes Kind kann nicht automatisiert erkannt werden, für wie viele Monate
      der Kinderfreibetrag zu gewähren ist. Eine Steuerberechnung ist daher leider nicht möglich.
      DHW Dokumentations-Hinweise

      ElsterFormular
      Es konnte keine Steuerberechnung erfolgen!
      Überprüfen Sie bitte die Abbruch-Hinweise. Nach dem Wegfall aller Hinweis/Fehler-Ursachen sollte
      eine Berechnung erfolgen können, wenn hier kein Ausschlussfall vorliegt.
      Nach erfolgreicher Plausibilitätsprüfung kann der Fall trotzdem elektronisch an die Finanzbehörden
      übermittelt werden.

      wo liegt denn nun der Fehler?

      Kommentar


        #4
        AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

        wann ist das Kind denn geboren? Wenn es vor dem Veranlagungsjahr geboren wurde, muss da natürlich 01.01.-31.12. des Veranlagungsjahres rein.

        Kommentar


          #5
          AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

          Ich gehe davon aus, dass Geburtsdatum des Kindes und dann der 3112
          Wenn das Kind vor 2014 geboren ist, dann muss in Zeile 11 bei vom - bis "01013112" eingegeben werden. Wenn das Kind z. B. am 01.03 2014 geboren ist, muss der Eintrag "01033112" lauten. Ein vollständiges Geburtsdatum passt da nicht rein
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar


            #6
            AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

            Geburtstag Juni 2014, daran liegts leider nicht. hab es richtig eingetragen

            Kommentar


              #7
              AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

              Zeile 8 auch ab Geburtsdatum?

              Halbes Kindergeld für 7 Monate?

              Kommentar


                #8
                AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                Ich habe in meine Steuerklärung 2014 jetzt mal testweise so ein Kind mit Geburtsdatum 2014 eingefügt, natürlich mit plausiblen Angaben zum Kindergeld und zum anderen Elternteil.

                ElsterFormular hat bei der Plausiprüfung nur auf das Elterngeld hingewiesen, die Vorausberechnung hat aber problemlos funktioniert
                Freundliche Grüße
                Charlie24

                Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                Kommentar


                  #9
                  AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                  Wie wäre es wenn du die genauen (!!!) Eingaben auf der Anlage Kind mal nennst.
                  Mfg

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                    Wahrscheinlich ist das Problem nicht mehr akut, aber ich habe auch gekämpft mit der Fehlermeldung
                    "Für ein zu berücksichtigendes Kind kann nicht automatisiert erkannt werden, für wie viele Monate
                    der Kinderfreibetrag zu gewähren ist. Eine Steuerberechnung ist daher leider nicht möglich."

                    In Zeile 46 und 47 muss - wenn zutreffend - nein angeklickt werden. Wenn das Feld auf "keine Angabe" steht, ist eine Steuerberechnung nicht möglich. Da lag bei mir jedenfalls der Fehler.

                    Ich hoffe, das hilft dem einen oder anderen ratsuchendem Googler weiter.

                    Gute Nacht

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                      Hallo Kukka,

                      das kann aber anderen nur wirklich weiterhelfen, wenn auch alle anderen Eintragungen auf Anlage Kind bekannt wären.
                      Und das hatte der Threadersteller MSchw trotz Aufforderung auch nicht getan und damit kann man nicht weiterhelfen oder nur in der Glaskugel lesen.

                      Tschüß

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                        Hallo,
                        auch ich ärgere mich seit gut 2 Stunden mit der Anlage Kind rum

                        Ich bekomme folgenden Hinweis:

                        AHW Abbruch-Hinweise
                        Anlage Kind: Für ein Kind sind die Angaben zum Kindschaftsverhältnis nicht plausibel.
                        Für ein zu berücksichtigendes Kind kann nicht automatisiert erkannt werden, für wie viele Monate
                        der Kinderfreibetrag zu gewähren ist. Eine Steuerberechnung ist daher leider nicht möglich.

                        Hat jemand von euch evtl. einen Tipp? Herzlichen Dank

                        ...mein zweites Jahr mit Elster-online udn es ist jedes Mal unübersichtlicher, komplizierter, intransparenter geworden. Zuvor habe ich meine Steuererklärung 3 Jahre lang mit Elster-Fomular gemacht, was ich einfach super klasse fand. Schnell, übersichtlich und Idiotensicher. Davor habe ich immer die Papierversion genutzt. Seit Elster-Online komme ich oft an Grenzen und benötige Rat von Außen! Schade eigentlich!...

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                          @ Dali

                          Ich denke, du arbeitest im ElsterOnline-Portal (siehe Beitrag https://www.elster.de/anwenderforum/...-Fehlermeldung ) ?!?
                          Versuch mal den dortigen Lösungsvorschlag.

                          Ein nochmaliger Post hier unter ElsterFormular hilft dir bestimmt nicht weiter.
                          UserElster

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                            Zitat von Dali Beitrag anzeigen
                            Zuvor habe ich meine Steuererklärung 3 Jahre lang mit Elster-Fomular gemacht, was ich einfach super klasse fand. Schnell, übersichtlich und Idiotensicher. Davor habe ich immer die Papierversion genutzt. Seit Elster-Online komme ich oft an Grenzen und benötige Rat von Außen! Schade eigentlich!...
                            Was spricht dagegen, weiterhin ElFo zu nutzen (außer evtl., dass der Windows-PC abgeschafft wurde oder es auf der verwendeten Hardware nicht geht)?

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Anlange Kind / Alleinerziehend

                              Hallo nochmal,
                              der Unterhalt vom Vater, muss der irgendwo mit eingetragen werden? :-/
                              Vielen lieben Dank!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X