Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kirchensteuer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kirchensteuer

    Ich habe lt. Elster Kirchensteuer erklärt, obwohl ich nicht kirchensteuerpflichtig bin. So gibt mir das Berechnungsprogramm immer an. Darum kann keine Berechnung vorgenommen werden.

    Ich bin aber Kirchensteuerpflichtig. Ich weiß jetzt nicht, was ich ändern muss. Bitte genau angeben in welche Zeilen ich etwas ankreuzen muss oder schreiben muss.

    Danke.

    LG
    Uschi

    #2
    AW: Kirchensteuer

    Im Hauptvordruck, Seite 1 die Religion eintragen, die einem am Besten gefällt.

    Kommentar


      #3
      AW: Kirchensteuer

      Bitte im Hauptvordruck auf Seite 1 die Religionszugehörigkeit "evangelisch" (bzw. nach Update auf Version 16.1 "evangelisch-lutherisch") neu auswählen, wenn bisher "evangelisch-lutherisch" eingetragen war.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar

      Lädt...
      X