Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

    Hallo,
    Person A möchte die Anlage KAP ausfüllen.
    Im Dezember 2014 hat Person den Steuerfreibetrag für allen Banken angepasst, doch eine Bank hat dummerweis den Steuerfreibetrag nicht runter gesetzt.
    Er hat schon Beschwerde bei der Bank eingelegt.
    Beispiel: Es wurden 1800,- freigestellt anstatt 1602,-.
    In der Bank wo der Freistellungsantrag nicht runtergesetzt wurde kamen 192,- Zinsen zusammen.
    Person A hat insgesamt 1794,- Kapitalerträge erhalten.
    Stimmt das so?
    Zeile 7: 1794,-
    Zeile12:1602,-
    Zeile13:192,-

    Vielen Dank im Voraus

    eldiablo

    #2
    AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

    Zeile 12 würde ich die 1794 € eintragen.
    Mfg

    Kommentar


      #3
      AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

      Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
      Im Dezember 2014 hat Person den Steuerfreibetrag für allen Banken angepasst, doch eine Bank hat dummerweis den Steuerfreibetrag nicht runter gesetzt.
      Er hat schon Beschwerde bei der Bank eingelegt.
      Wer das verbockt hat, ist von außen schwer zu beurteilen (ein Freistellungsauftrag kann maximal auf den bereits ausgenutzten Teil reduziert werden, wenn er also schon komplett ausgenutzt gewesen sein sollte, hätte die Bank ihn gar nicht reduzieren können).

      Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
      Beispiel: Es wurden 1800,- freigestellt anstatt 1602,-.
      In der Bank wo der Freistellungsantrag nicht runtergesetzt wurde kamen 192,- Zinsen zusammen.
      Person A hat insgesamt 1794,- Kapitalerträge erhalten.
      Stimmt das so?
      Zeile 7: 1794,-
      Zeile12:1602,-
      Zeile13:192,-
      Nein.

      Korrekt wäre:

      Kreuz in Zeile 5 (oder, wenn Günstigerprüfung sich lohnen könnte, in 4).

      Zeile 7: 1794
      Zeile 12: 1794
      Zeile 13: 0

      und hoffen, dass die Plausi es schluckt.

      Falls nicht, würde die Variante

      Zeile 7: 192 (gesamte Kapitalerträge bei böser Bank)
      Zeile 12: 192 (bei böser Bank freigestellte Beträge)
      Zeile 13: 1602 (bei anderen Banken freigestellt)

      ziemlich sicher gehen, aber dann geht nur noch Kreuz in Zeile 5.

      Der Steuerbescheid wird dann einen bösen Satz enthalten, dass der freigestellte Betrag zu hoch war, und man das doch bitte korrigieren soll. Weitere Folgen wird es nicht haben.
      Zuletzt geändert von neysee; 13.04.2015, 16:17.

      Kommentar


        #4
        AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

        Der Steuerbescheid wird dann einen bösen Satz enthalten, dass der freigestellte Betrag zu hoch war, und man das doch bitte korrigieren soll.
        Selbst den bösen Satz kann man nach meiner Erfahrung vermeiden, wenn man im Anschreiben auf den Fehler hinweist. Die Steuerbescheinigungen müssen ohnehin im Original eingereicht werden, da kann man auch ein paar Zeilen dazu schreiben.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
          Die Steuerbescheinigungen müssen ohnehin im Original eingereicht werden
          Da es nach Sachverhalt kein anzurechnenden Steuern gibt, sehe ich keinen Grund Steuerbescheinigungen einzureichen.

          Kommentar


            #6
            AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

            Hallo nochmal,
            Danke für die Kompetenten Antworten.
            Welche Variation ist nun richtig, da ich es nicht testen kann?

            eldiablo

            Kommentar


              #7
              AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

              Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
              Welche Variation ist nun richtig, da ich es nicht testen kann?
              Wenn du die von mir genannten Varianten meinst, sind beide richtig, weitere richtige Varianten sind denkbar. Sofern nur Zeile 5 angekreuzt wird, ist die Anlage KAP sehr flexibel.

              Kommentar


                #8
                AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                Und wo schreibe ich die Kapitalerträge die nicht freigestellt wurden aber trotzdem Kapitalertragssteuer und Soli abgeführt wurden,
                wenn Zeile 13 schon 1602,- steht?
                Kapitalerträge ohne Freisstellungsauftrag.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                  Am einfachsten wird es sein ein Günstigerprüfung zu beantragen: Zeile 4 = 1

                  In Zeile 7 erklärst du dann alle deine Kapitalerträge und in Zeile 12 den Gesamtbetrag des tatsächlich von den Banken berücksichtigten Sparerfreibetrages.
                  Mit freundlichen Grüßen

                  Beamtenschweiß
                  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                  Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                    Hallo Beamtenschweiß,
                    also wenn ich Zeile 4 ankreutze, dann muß ich auch eine Anlage KAP des Ehegatten abgeben.
                    Werden dann die Beträge jeweils zur hälfte eigetragen oder wird bei der Anlage des Ehegatten überall 0,- eigetragen.

                    Gruß

                    eldiablo

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                      Kommt ganz drauf an, wer welche Kapitalerträge hat?
                      Mfg

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                        Steuerbescheid der Banken steht nur der Ehemann drauf,
                        Konten laufen auf Ehemann.


                        eldiablo

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                          Hallo,

                          >>>Und wo schreibe ich die Kapitalerträge die nicht freigestellt wurden aber trotzdem Kapitalertragssteuer und Soli abgeführt wurden, wenn Zeile 13 schon 1602,- steht?

                          Nirgendwo. Wieso willst du das angeben? Von nicht erklärten Banken braucht es nur den Betrag in Zeile 13.


                          >>>Werden dann die Beträge jeweils zur hälfte eigetragen oder wird bei der Anlage des Ehegatten überall 0,- eigetragen.

                          Sie gehören in die Anlage des Kontoinhabers. Wenn das beide sind (gemeinsames Konto), dann wird in der Regel 50:50 aufgeteilt, andere Quoten sind möglich, ändert aber - zumindest für die Steuererklärung - nichts.

                          Stefan
                          Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Anlage KAP Steuerfreibetrag zu hoch gestellt

                            Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
                            Steuerbescheid der Banken steht nur der Ehemann drauf,
                            Konten laufen auf Ehemann.
                            eldiablo
                            Banken dürfen keine Steuerbescheide erlassen.
                            Du meinst wohl die Steuerbescheinigung.
                            Dann kommen die Erträge nur in die Anlage KAP des Ehemanns.
                            Wenn die Ehefrau keine hat, dann eine 0 eintragen.
                            Mfg

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X