Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler Plausi-Prüfung bei Ust-Va

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ichwieder
    antwortet
    AW: Fehler Plausi-Prüfung bei Ust-Va

    Du müßtest alles richtig gemacht habe: Bemessungsgrundlage in Feld 46 eintragen, Umsatzsteuer in Feld 47 und dementsprechend als Vorsteuer in Feld 67 wieder abziehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elefant
    antwortet
    AW: Fehler Plausi-Prüfung bei Ust-Va

    Zitat von chris3108 Beitrag anzeigen
    Habe schon die Suchfunktion bemüht, aber leider nichts gefunden.
    Ich glaube ich hatte die gleiche Frage schon mal beantwortet. Aber egal: es handelt sich um einen grünen Hinweis. Die Voranmeldung kann trotzdem gesendet werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Fehler Plausi-Prüfung bei Ust-Va.

    Fehler Plausi-Prüfung bei Ust-Va

    Hallo zusammen,

    habe bei der Plausi-Prüfung der UstVa 2010 folgende Meldung zu Zeile 48 (sonst. Leistung. EU) in Verbindung mit Zeile 58 bekommen:

    "Sie haben Vorsteuerbeträge aus Leistungen im Sinne des §13b Abs. 1 UstG eingegeben. Die entsprechende Umsätze fehlen jedoch."

    Ich habe in zeile 48 einen Betrag eingeben (Ziffer 46) und dementsprechend in Ziffer 47 den Steuerbetrag. Diesen Steuerbetrag habe ich dann in Zeile 58 (Ziffer 67) als Vorsteuer eingeben.

    Ist dies ein bekanntes Problem oder mache ich etwas falsch?

    Habe schon die Suchfunktion bemüht, aber leider nichts gefunden.

    vielen Dank für eure Antworten

    grüße

    Christian
Lädt...
X