Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kranken und Pflegeversicherung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kranken und Pflegeversicherung

    Hallo zusammen,

    meine Frau bekam von ihrer Krankenkasse ein Schreiben wo steht...

    gezahlte oder erstattete Beiträge zur kranken und Pflegeversicherung sind als Vorsorgeaufwendungen in der Steuererklärung anzugeben. Gezahlte beiträge wirken sich hierbei steuermindernd aus.
    Wir melden der Finanzverwaltung folgende Beträge:

    Beitragszahlungen und Beitragserstattungen 228,00 Euro

    wo muss das nun eingetragen werden ?

    Gruß

    Massimo

    #2
    AW: Kranken und Pflegeversicherung

    Zitat von mno68 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    meine Frau bekam von ihrer Krankenkasse ein Schreiben wo steht...

    gezahlte oder erstattete Beiträge zur kranken und Pflegeversicherung sind als Vorsorgeaufwendungen in der Steuererklärung anzugeben. Gezahlte beiträge wirken sich hierbei steuermindernd aus.
    Wir melden der Finanzverwaltung folgende Beträge:

    Beitragszahlungen und Beitragserstattungen 228,00 Euro

    wo muss das nun eingetragen werden ?

    Gruß

    Massimo
    Hallo,
    steht das wirklich nur so drin?
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

    Kommentar


      #3
      AW: Kranken und Pflegeversicherung

      ja da ist so eine tabelle und bei Krankenversicherung ohne Anspruch auf krankengeld steht 222,80 Euro

      Kommentar


        #4
        AW: Kranken und Pflegeversicherung

        Zitat von mno68 Beitrag anzeigen
        ja da ist so eine tabelle und bei Krankenversicherung ohne Anspruch auf krankengeld steht 222,80 Euro
        und was steht da so im Tabellenkopf und was steht da so darunter?

        was steht wie da
        -?- -?- -?- -?-
        Gruss (S)stiller
        STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
        Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
        ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
        Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
        Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
        Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
        Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

        Kommentar


          #5
          AW: Kranken und Pflegeversicherung

          da steht


          Krankenvers. mit Anspruch auf Krankenvers. ohne Anspruch auf Pflegeversicherung
          Krankengeld Krankengeld

          Beitragszahlungen und 0,00 Euro 222,80 Euro 0,00 Euro
          erstattungen


          Geld und Sachprämien aus Wahltarifen und Bonusprogramm 0,00 Euro

          Kommentar


            #6
            AW: Kranken und Pflegeversicherung

            Und welche Zeilennummern stehen dabei?

            Kommentar


              #7
              AW: Kranken und Pflegeversicherung

              Gar keine.. das wundert mich ja

              Kommentar


                #8
                AW: Kranken und Pflegeversicherung

                Zitat von mno68 Beitrag anzeigen
                da steht


                Krankenvers. mit Anspruch auf Krankenvers. ohne Anspruch auf Pflegeversicherung
                Krankengeld Krankengeld

                Beitragszahlungen und 0,00 Euro 222,80 Euro 0,00 Euro
                erstattungen


                Geld und Sachprämien aus Wahltarifen und Bonusprogramm 0,00 Euro
                Tja, hier ist es wohl erhaltenes Krankengeld, somit keine Ausgabe sondern Einnahme -> Hauptvordruck -> Lohnersatzleistung!
                Gruss (S)stiller
                STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
                Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
                ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
                Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
                Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
                Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
                Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

                Kommentar


                  #9
                  AW: Kranken und Pflegeversicherung

                  Vielleicht wären ja ein paar Angaben zum Status der Ehefrau hilfreich? So kann man doch nur rätseln, was das sein könnte.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Kranken und Pflegeversicherung

                    Zitat von mno68 Beitrag anzeigen
                    da steht


                    Krankenvers. mit Anspruch auf Krankenvers. ohne Anspruch auf Pflegeversicherung
                    Krankengeld Krankengeld

                    Beitragszahlungen und 0,00 Euro 222,80 Euro 0,00 Euro
                    erstattungen


                    Geld und Sachprämien aus Wahltarifen und Bonusprogramm 0,00 Euro
                    So ist das Ganze leider völlig unlesbar. Formatierung mit Leerzeichen geht hier nunmal weitgehend verloren, selbst in einer Codeumgebung mangelt es i.A. daran, dass das Editorfenster einen propotionalen, aber die Codeumgebung einen nichtproportionalen Font verwendet.

                    Sollte die Bescheinigung tatsächlich aussagen:
                    • Beitragszahlungen und -erstattungen aus Krankenvers. mit Anspruch auf Krankengeld: 0,00 Euro
                    • Beitragszahlungen und -erstattungen aus Krankenvers. ohne Anspruch auf Krankengeld: 222,80 Euro
                    • Beitragszahlungen und -erstattungen aus Pflegeversicherung: 0.00 Euro
                    • Geld und Sachprämien aus Wahltarifen und Bonusprogramm: 0,00 Euro


                    entspricht das in etwa dem, was ich kürzlich in einer Bescheinigung der DAK gelesen habe, widerspricht aber schon den Angaben des TE selber, wo wvon Beitragszahlungen und -erstattungen aus Krankenvers. ohne Anspruch auf Krankengeld in Höhe von 228,00 Euro die Rede war, denn offensichtlich sind 222,80 nicht dasselbe wie 228,00 Euro.

                    Auf den ersten Blick sieht es so aus, als hätte die Frau entweder 228 oder 222,80 Euro an ihre Krankenkasse bezahlt (wenn es eine Erstattung gewesen wäre, hätte ein Minuszeichen davor gestanden), und zwar Beiträgen, aus denen kein Krankengeldanspruch erwächst. Warum, wissen wir nicht. Vielleicht hat die Frau studiert, vielleicht auch nicht. Wissen wir ja nicht. Mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit kommt der Betrag von 222,80 oder 228,00, oder was auch immer bescheinigt wurde, in Zeile 16. Da aus dem gezahlten Beitrag, wie hoch auch immer er war, kein Krankengeldanspruch erwuchs, bliebe Z17 leer, ggfs. 0.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X