Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einreichen mit Elsterformular und Post für verschiedene Anlagen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einreichen mit Elsterformular und Post für verschiedene Anlagen

    Meine Frau ist Freiberuflerin, und hat Anlage G (Einkünfte aus Gewerbebetrieb), die Gewerbesteuer und Umsatzsteuererklärungen, usw. über einen Steuerberater per Post bzw elektronisch and das Finanzamt geschickt.

    Kann ich die andere Anlagen (Hauptvordruck, Anlage KAP, Anlage Kind usw.) per Elsterformular elektronisch einreichen? Muss ich etwas dazu schreiben, dass die andere Anlagen extra geschickt wurden? (Wir wollen zusammenveranlagen).

    #2
    AW: Einreichen mit Elsterformular und Post für verschiedene Anlagen

    Zitat von squiz Beitrag anzeigen
    Meine Frau ist Freiberuflerin, und hat Anlage G (Einkünfte aus Gewerbebetrieb), die Gewerbesteuer und Umsatzsteuererklärungen, usw. über einen Steuerberater per Post bzw elektronisch and das Finanzamt geschickt.

    Kann ich die andere Anlagen (Hauptvordruck, Anlage KAP, Anlage Kind usw.) per Elsterformular elektronisch einreichen? Muss ich etwas dazu schreiben, dass die andere Anlagen extra geschickt wurden? (Wir wollen zusammenveranlagen).
    ~ Ja ~ Sie können es elektronisch übermitteln.

    Kommentar


      #3
      AW: Einreichen mit Elsterformular und Post für verschiedene Anlagen

      Muss ich etwas dazu schreiben, dass die andere Anlagen extra geschickt wurden?
      Die Anlage G passt aber nicht wirklich zum Freiberuf, da wäre das die Anlage S.

      Andererseits zahlen Freiberufler keine Gewerbesteuer, es wird also wohl doch ein Gewerbe sein, dass deine Frau ausübt.

      Wenn die Steuererklärung vollständig und richtig sein soll, würde ich die Anlage G bei der elektronischen Übermittlung beifügen.
      Dazu musst du ja nur die Einträge des Steuerberaters abschreiben. Sonst stimmt bekanntlich die Vorausberechnung mit ElsterFormular auch nicht

      Der Steuerberater kann eigentlich nur Papier übermittelt haben, denn eine isolierte elektronische Übermittlung der Anlage G ist meines Wissens sowieso nicht möglich.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: Einreichen mit Elsterformular und Post für verschiedene Anlagen

        @ squiz

        Hier können Sie sich informieren:

        https://download.elster.de/download/...erFormular.pdf

        Kommentar

        Lädt...
        X