Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

    Hallo Zusammen!

    ich bin neu hier und versuche mich kurz zu fassen. Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen!

    Es ist jetzt meine 2 Steuererklärung über das ElsterFormular v.18. und hier einfach mal ein paar Daten von mir die evtl. Wichtig sein könnten.

    2015 habe ich meine Ausbildung zum Fachinformatiker abgeschloßen und seit dem 01.12.2015 bin ich im öffentlichen Dienst tätig, werde also nach Tarif bezahlt.
    Mein einfacherer Hinweg zur Arbeit beträgt 74km, habe 205 Tage gearbeitet und kann somit 4.551€ an Fahrtkosten absetzen.

    Neben den gesetzlichen Versicherungen habe ich noch freiwilige/private Versicherungen abgeschloßen, diese wären:
    - HUK Autoversicherung (Benziner) i.H.v ca. 1000€ Jährlich
    - HUK Lebensversicherung inkl. Berufsunfähigkeit i.H.v ca. 65€ monatlich.
    - HUK Privathaftpflicht i.H.v. ca. 65€ Jährlich
    - Debeka Bausparvertrag i.H.v. 39€ monatlich, davon ca. 7€ als VWL vom Arbeitgeber

    Sonstige Kosten:
    - 19.90€ im Monat für ein Fitness-Studio
    - Passives Mitglied in einem Sternwarteverein, mit Jährliche Mitgliedskosten i.H.v 24€
    - VBL Versorgungsanstalt des Bundes (ist das die gesetzliche Rentenversicherung oder eine Zusatzversicherung??)

    Ich habe außerdem den "Belegabruf" im ElsterOnline-Portal beantragt und auch schon den Abrufcode erhalten. Die ganzen Daten habe ich jetzt in das Programm mit dem Belegabruf übernommen, auf Richtigkeit überprüft und meine Werbungskosten (nur die Fahrtkosten) ausgefühlt.

    Leider war ich mit dem Ergebnis gar nicht zu frieden. Ich zahle im Jahr 2.275,89€ an Benzinkosten und bekomme nur 1.305€ an Steuern zurück!!! ich dachte das ich wenigstes so 3.000€ bekomme...

    Wie und Was kann ich von meinen Versicherungen bzw. sonstigen Kosten oder sonst noch anderes absetzen?? ich als Laie bin da leider nicht so Fit drinn, was ich jetzt noch alles absetzen kann.

    Auf Antworten wäre ich sehr Dankbar!

    #2
    AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

    Deine Frage hat mit Elster nichts zu tun, sondern mit Steuerberatung, die hier nicht geleistet werden darf. Wende Dich daher an einen steuerlichen Berater oder verwende ein kommerzielles Steuerprogramm, das Dir weiterhilft.

    Nur so viel:

    Wie kommst Du auf das schmale Brett mindestens 3.000 € erstattet zu bekommen ? Das Finanzamt erstattet Dir überhaupt keine Kosten. Kosten für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte sind Werbungskosten und mindern Dein zu versteuerndes Einkommen. Allerdings werden die nicht mit den tatsächlichen Kosten berücksichtigt, sondern pauschal mit 30 Ct. pro ENTFERNUNGSkilometer. Wenn Dein persönlicher Steuersatz nun z.B. 30 % beträgt und die Entfernungspauschale z.B. 1.500 €, mindert sich Deine Steuer also im Höchstfall um 1.500 € x 30 % = 450 €. Und dabei ist noch zu berücksichtigen, dass beim Lohnsteuerabzug schon der Arbeitnehmerpauschbetrag von 1.000 € berücksichtigt wurde, also sich nur darüber hinausgehende Werbungskosten auswirken, im Beispielsfall also 1.500 € - 1.000 € = 500 € x 30 % = 150 €.
    Schönen Gruß

    Picard777

    P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

    Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

    Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

    Kommentar


      #3
      AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

      ... und kann somit 4.551€ an Fahrtkosten absetzen.
      Das ist richtig! Da aber davon bereits 1.000 € beim Lohnsteuerabzug berücksichtigt wurden, wirken sich nur noch 3.551 € steuerlich aus.

      Bei einer Steuerbelastung von gut 35% passt das mit den 1.305 € schon, wie kommst du da auf 3.000 €?

      Was Versicherungen angeht, kann man zwar Haftpflichtversicherungen in die Anlage Vorsorgeaufwand eintragen (Zeile 50), die wirken sich aber bei deinem Brutto erfahrungsgemäß nicht aus,
      da die Höchstbeträge bereits mit den Beiträgen zur Kranken- und Pflegeversicherung ausgeschöpft werden
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

        Hallo,

        erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort.

        Sorry das wusst ich nicht, ja das mit der Steuerminderung hab ich jetzt verstanden, aber trotzdem brutal wenig..
        Ich hatte letztes Jahr 374€ für 1 Monat zurückbekommen und hab eine Stufe weniger verdient :-/

        Hab mich im Internet Informiert:
        Die anderen Versicherungen kann ich nur teilweiße absetzen, was sich aber auch wiederum kaum was bringen wird, wegen der 1.900€ Brutto regel da , naja gut dann muss ich wohl mit dem Zufrieden sein was ich bekomme.

        Danke Euch!


        Gruß,
        Max93

        Kommentar


          #5
          AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

          ... was sich aber auch wiederum kaum was bringen wird, wegen der 1.900€ Brutto regel da
          Wenn deine Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung über 1.900 € liegen, wovon ich ausgehe, bringt es 0 €, also gar nichts!
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar


            #6
            AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

            Zitat von Max93 Beitrag anzeigen
            aber trotzdem brutal wenig..
            Also, ich find, dass 1300 Euro ein schöner Batzen ist, für ne Steuererstattung! Na gut, Sternwarte und Fitnessstudio sind ja auch nicht absetzbar.


            Zitat von Max93 Beitrag anzeigen
            Ich hatte letztes Jahr 374€ für 1 Monat zurückbekommen und hab eine Stufe weniger verdient :-/
            Wenn Du natürlich einen Monat arbeitest, da wirst Du mit Deinem Gehalt kaum übe die Achttausendnochwas Grundfreibetrag kommen, oder?

            Kommentar


              #7
              AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

              Bei der Sternwarte wäre ich mir gar nicht so sicher, das könnte auch ein gemeinnütziger Verein sein.

              Das bringt aber wegen des Pauschbetrags von 36 € nur dann etwas, wenn es weitere Sonderausgaben gibt.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

                Zitat von Max93 Beitrag anzeigen
                Sorry das wusst ich nicht, ja das mit der Steuerminderung hab ich jetzt verstanden, aber trotzdem brutal wenig..
                Ich hatte letztes Jahr 374€ für 1 Monat zurückbekommen und hab eine Stufe weniger verdient :-/
                Es wäre sinnvoller, du freust dich, dass du im Jahr davor "brutal viel" zurück bekommen hast, weil du die Werbungskostenpauschale und den Grundfreibetrag fürs ganze Jahr kriegst, obwohl du nur einen Monat gearbeitet hast.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

                  Der Sinn der Einkommensteuerveranlagung ist ja nicht "brutal viel" zurückzubekommen, sondern das zu viel oder zu wenig aus dem Lohnsteuerabzug auszugleichen. Optimalerweise verdienst Du jeden Monat gleich viel und Du hast entweder gar nichts zusätzlich zum Absetzen, weil schon eingespeist, oder das Absetzbare wusstest Du EXAKT vorher schon und Du hast das als Freibetrag eintragen lassen. In DIESEM Fall geht die Einkommensteuerveranlagung Null auf Null auf, d.h. es gibt weder Erstattung noch Nachzahlung, die Vorauszahlung in Form der Lohnsteuer war genau passend. Nur je weniger diese Idealbedingungen tatsächlich vorlagen, umso mehr gibt es nachher Erstattungen oder Nachzahlungen.
                  Schönen Gruß

                  Picard777

                  P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

                  Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

                  Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

                    Guten Morgen Leute,

                    danke nochmals für Eure Beiträge!

                    ich hab die Erklärung gestern abgeschickt, ja die Versicherungen Vereine Studios lassen sich absetzen aber es bringt bei mir nichts. Komme über die 1.900 Euro, bin wegen keiner Krankheit im Studio angemeldet und der Mitgliedsbeitrag ist auch zu gering.

                    Naja bin mal gespannt was rauskommt.

                    Gruß,
                    Max93

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

                      Hallo Max93,

                      im günstigsten Fall, wenn du alles richtig gemacht hast, das was deine Steuerberechnung ergeben hat.


                      Tschüß

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Allgemeine Fragen und Wo welche Versicherungen absetzen/absetzbar?

                        Ja die 3 Versicherungen hab ich Just for Fun mal eingetragen. Ansonsten müsste ich so ca 1400 Euro zurückbekommen.
                        Ich kann ja nochmal Schreiben, wenn ich die Antwort vom Finanzamt erhalte.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X