Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zahnersatz über Jahreswechsel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zahnersatz über Jahreswechsel

    Hallo zusammen,

    ich habe zu dem Thema nichts gefunden, darum die Frage an euch.

    Mein Mann hatte einen grösseren zahntechnischen Eingriff, der sich über
    den Jahreswechsel 2016/2017 zog.

    Der Gesamtbetrag war über EUR 7300,- allerdings betreffen 2016 EUR 2100,-
    und 2017 EUR 5200,-

    Für 2016 kommt er somit nicht über den Eigenanteil.
    Pech gehabt, oder meldet man dies erst komplett 2017, weil da die
    Behandlung abgeschlossen wurde?

    Danke im Voraus.

    LG
    Steuerung

    #2
    AW: Zahnersatz über Jahreswechsel

    Für 2016 kommt er somit nicht über den Eigenanteil.
    Pech gehabt, oder meldet man dies erst komplett 2017, weil da die
    Behandlung abgeschlossen wurde?
    Maßgeblich ist m. W. jeweils das Jahr, in dem die Rechnung(en) gestellt und bezahlt wurden.

    Mit ElsterFormular hat das aber nichts zu tun!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!
    Bitte bei Fragen zur Grundsteuer immer das Bundesland angeben !

    Kommentar


      #3
      AW: Zahnersatz über Jahreswechsel

      Das Jahr der Rechnungsstellung spielt in dem Fall keine Rolle.
      Entscheidend ist der Zeitpunkt der Zahlung.
      Zu-, Abflussprinzip

      Kommentar

      Lädt...
      X