Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

    Hi zusammen,

    ich bin neu hier und mache dieses Jahr zum ersten mal meine Einkommenssteuererklärung und wollte mich kurz versichern, dass ich keinen Fehler mache.
    Ich war 2016 Student und war über 25 Jahre, weshalb ich eine gesetzliche studentische Krankenversicherung abgeschlossen habe.

    Nun habe ich von meiner Krankenkasse eine "Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt" erhalten, in welcher meine Beiträge aufgelistet sind.
    Es werden mit 6 Beiträge dargestellt, welche ich in den folgenden Zeilen der Anlage Vorsorgeaufwand eintragen würde und fragen wollte, ob das korrekt ist.

    Beitragszahlung Pflegeversicherung (01.12.2015 - 31.12.2015)
    Beitragszahlung Pflegeversicherung (01.01.2016 - 31.11.2016)
    Summe in Zeile 19: Beiträge zu sozialen Pflegeversicherungen

    Beitragszahlung Krankenversicherung (ohne Krankengeldanspruch) (01.12.2015 - 31.12.2015)
    Beitragszahlung Krankenversicherung (ohne Krankengeldanspruch) (01.01.2016 - 31.11.2016)
    Summe in Zeile 17: Beiträge zu Krankenversicherung

    Beitragszahlung Zusatzbeitrag (ohne Krankengeldanspruch) (01.12.2015 - 31.12.2015)
    Beitragszahlung Zusatzbeitrag (ohne Krankengeldanspruch) (01.01.2016 - 31.11.2016)
    Ich weiss nicht ob und wie ich diese eintragen kann

    Ist das so richtig?
    Außerdem hat mein Vater für mich die Beiträge an die Krankenkasse überwiesen und ich habe ihm das Geld dann wieder gegeben (war auch Bequemlichkeit um das Lastschriftmandat nicht ändern zu müssen). Stellt das ein Problem dar, oder ist es dem Finanzamt egal wer die Beiträge überwiesen hat?

    Danke vorab und viele Grüße!

    #2
    AW: Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

    Du hast also die Beiträge für 2015 und 2016 alle im Jahr 2016 bezahlt. Da sollten Zeilennummern wohl passen.

    Ich kenn mich da zwar auch nicht aus, aber mit der Forensuche rechts oben hab ich das sehr schnell gefunden. Welche Suchbegriffe hast denn Du verwendet?

    Es gibt auch ein Unterforum für ElsterFormular! Deshalb werd ich den Beitrag verschieben. Allgemein und Projekt ist vielleicht ein bisschen zu allgemein.

    Kommentar


      #3
      AW: Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

      Danke fürs verschieben!
      Ich habe die beiden zusammengezogen, da ich hier im Forum gelesen habe, dass die Krankenkassenbeträge aufgrund der Abrechnungsperiode immer vim Dez. des Vorjahres bis Nov. des Abrechnungsjahres angegeben werden.

      Ok du hast recht, nun habe ich auch den Beitrag gefunden und laut dem sind die Zeilen richtig. Sorry das ich so blind war^^. Aber was ist damit das mein Vater die Beträge für mich bezahlt hat, macht das einen Unterschied?
      Zuletzt geändert von BingBong; 29.06.2017, 21:40.

      Kommentar


        #4
        AW: Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

        Zitat von BingBong Beitrag anzeigen
        Aber was ist damit das mein Vater die Beträge für mich bezahlt hat, macht das einen Unterschied?
        Wenn ich du oder dein Vater wäre, würde ich mich da freuen, ganz genau Paragraph 10 Absatz 1 Nr 3 EStG lesen, dort insbesondere Satz 2, und gut nachdenken, ob du dem Vater das Geld zurück gegeben hast. Und dann überlegen, wem die Beiträge mehr bringen. Aber mehr darf ich nicht sagen.

        Kommentar


          #5
          AW: Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

          Aber was ist damit das mein Vater die Beträge für mich bezahlt hat, macht das einen Unterschied?
          Unabhängig davon, wer Versicherungsnehmer war, geltend machen kann das immer nur einer!

          Also entweder deine Eltern oder du! Wenn du im Ergebnis wirtschaftlich die Beiträge getragen hast, gehört das in deine Steuererklärung, selbst wenn es steuerlich keinen Vorteil bringt.

          Das Steuerrecht ist kein Wunschkonzert!
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar


            #6
            AW: Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

            Ich glaube dann haben wir uns falsch verstanden, ich habe auch nicht vor aus meiner Steuererklärung ein Wunschkonzert zu machen.
            Ich möchte nur wissen, ob ich zu meiner Steuererklärung Belege dazu packen muss, dass ich das Geld meinem Vater wieder gegeben habe? Obwohl ich davon ausgehe, das das Finanzamt nicht mal weiss wer die Beträge bezahlt hat und es diesem auch relativ egal ist. Mein Vater hat auch nicht vor diese Kosten in irgendeiner Weise geltend zu machen (Wüsste auch nicht das ich das erwähnt habe).

            Kommentar


              #7
              AW: Studentische Krankenversicherung in Elster Formular eintragen

              Ich möchte nur wissen, ob ich zu meiner Steuererklärung Belege dazu packen muss, dass ich das Geld meinem Vater wieder gegeben habe?
              Nein, musst du nicht! Nur, wenn solche Nachweise ausnahmsweise angefordert würden. Da Krankenkassenbeiträge elektronisch an das Finanzamt übermittelt werden, kommt das aber vermutlich nur sehr selten vor.

              Die elektronische Übermittlung enthält allerdings durchaus eine Zeile mit der Kennung: Beitragstragung! Bei mir steht dort allerdings bisher immer folgender Text drin:

              Beitragstragung: Beitragstragung unbekannt

              Theoretisch könnten also die Kassen in der Meldung schon Angaben zum Beitragszahler machen, aber sie wissen ja nicht, wer den Beitrag im Ergebnis wirtschaftlich trägt.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar

              Lädt...
              X