Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jährliche Umsatzsteuer-Voranmeldung (Fehler im Formular)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jährliche Umsatzsteuer-Voranmeldung (Fehler im Formular)

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe ihr konnt mir helfen.
    Ich habe immer meine Umsatzsteuer-Voranmeldungen ohne Probleme über Elster gemacht aber immer monatlich oder quartal.
    Dieses Jahr muss ich zum ersten mal die Jährliche Umsatzsteuer-Voranmeldung. Wenn ich das Formular ausfülle muss ich aber unbedingt einen Monat oder ein Kalendarvierteljahr auswählen sonst kann ich nicht weiter gehen.
    "Fehler innerhalb der Seite
    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt:
    Bitte machen Sie Angaben zum Anmeldungszeitraum."
    Was kann ich jetzt machen? Ich habe keine Ahnung wie ich weiter gehen kann und habe Angst ein Fehler zu machen.
    Vielen Dank im Voraus
    Vincenzo

    #2
    AW: Jährliche Umsatzsteuer-Voranmeldung (Fehler im Formular)

    Zitat von Vincenzo Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe ihr konnt mir helfen.
    Ich habe immer meine Umsatzsteuer-Voranmeldungen ohne Probleme über Elster gemacht aber immer monatlich oder quartal.
    Dieses Jahr muss ich zum ersten mal die Jährliche Umsatzsteuer-Voranmeldung. Wenn ich das Formular ausfülle muss ich aber unbedingt einen Monat oder ein Kalendarvierteljahr auswählen sonst kann ich nicht weiter gehen.
    "Fehler innerhalb der Seite
    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt:
    Bitte machen Sie Angaben zum Anmeldungszeitraum."
    Was kann ich jetzt machen? Ich habe keine Ahnung wie ich weiter gehen kann und habe Angst ein Fehler zu machen.
    Vielen Dank im Voraus
    Vincenzo
    Hallo,

    Es gibt keine jährliche Umsatzsteuervoranmeldung.
    Du musst eine UMSATZSTEUERERKLÄRUNG abgeben

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Jährliche Umsatzsteuer-Voranmeldung (Fehler im Formular)

      Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
      Hallo,

      Es gibt keine jährliche Umsatzsteuervoranmeldung.
      Du musst eine UMSATZSTEUERERKLÄRUNG abgeben

      Gruß FIGUL
      Ach so! Vielen Dank ich dachte ich sollte sowieso eine Voranmeldung machen vor die Umsatzsteuererklärung
      viele Grüße
      Vincenzo

      Kommentar

      Lädt...
      X