Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

    Hallo, und vielen Dank für die Aufnahme im Forum. Habe gleich zu Anfang eine Frage. Natürlich habe ich auch gesucht, aber bin nicht direkt fündig geworden.
    Bin Neurentner und dabei, die Steuer mit Elster Formular zu machen. Die Bescheide der Rentenkassen (Gesetzlich und VBL) habe ich noch nicht erhalten. Dort stehen bestimmt die Beträge zu den beiden Versicherungen drin.
    Wo muss ich nun in Elster Formular die Beiträge zur Krankenversicherung und Pflegeversicherung eintragen, die mir als Rentner abgezogen wurden?

    Kann mir jemand sagen, ab welcher Rentenhöhe und einem prozentualem Steueranteil der Rente von 72% muss man grob gesehen mit einer Nachzahlung rechnen? Meine Nettorente liegt so bei 1880,00 €.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    LG DonVito
    Zuletzt geändert von DonVito; 21.02.2018, 17:35.

    #2
    AW: Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

    Zitat von DonVito Beitrag anzeigen
    Hallo, und vielen Dank für die Aufnahme im Forum. Habe gleich zu Anfang eine Frage. Natürlich habe ich auch gesucht, aber bin nicht direkt fündig geworden.
    Bin Neurentner und dabei, die Steuer mit Elster Formular zu machen. Die Bescheide der Rentenkassen (Gesetzlich und VBL) habe ich noch nicht erhalten. Dort stehen bestimmt die Beträge zu den beiden Versicherungen drin.
    Wo muss ich nun in Elster Formular die Beiträge zur Krankenversicherung und Pflegeversicherung eintragen?

    Kann mir jemand sagen, ab welcher Rentenhöhe und einem prozentualem Steueranteil der Rente von 72% muss man grob gesehen mit einer Nachzahlung rechnen? Meine Nettorente liegt so bei 1880,00 €.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!Q

    LG DonVito
    Hallo,

    Du musst die Bruttorente betrachten.(Frau hat auch Einkommen-Rente?
    Gehe mal zu Brutto-Nettorechner.
    Du schreibst ja nichts ob alleinstehend, verheiratet .
    Aber soviel kann man sagen: Du bist dabei

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

      Wo muss ich nun in Elster Formular die Beiträge zur Krankenversicherung und Pflegeversicherung eintragen?
      Rentner, die gesetzlich krankenversichert sind, tragen die Beiträge in die Zeilen 17 und 19 der Anlage Vorsorgeaufwand ein.

      Der Bereich lässt sich bei ElsterFormular über den Schalter Hinzufügen duplizieren, d. h. man kann die Beiträge für die Rente und die VBL-Rente getrennt eintragen.

      Die Bescheide der Rentenkassen (Gesetzlich und VBL) habe ich noch nicht erhalten
      Was meinst du mit Bescheide? Von der gesetzlichen Rentenversicherung erhält man die an das Finanzamt gemeldeten Beträge nur auf Antrag.

      https://www.eservice-drv.de/SelfServiceWeb/

      Da bei VBL-Renten in der Regel nur der Ertragsanteil zu versteuern ist, ist die Frage nach der Nachzahlung nicht so einfach zu beantworten
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

        Hallo, Figul! Ja, bin verheiratet. Meine Frau ist in der passiven Phase der Altersteilzeit, bekommt also keine Rente, sondern ein reduziertes Gehalt. Beide Steuerklasse 4. Jetzt weiss ich allerdings immer noch nicht, wo ich die Beiträge der Rentner in KV und PV eintragen muss. Das wirkt sich doch sicher auch steuerlich aus. Als Arbeitnehmer trägt man diese Beiträge doch auch in Anlage N ein! Als Rentner wo? Den Rechner werde ich gleich bemühen. Danke für den Tipp!

        LG DonVito

        Kommentar


          #5
          AW: Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

          ...... Jetzt weiss ich allerdings immer noch nicht, wo ich die Beiträge der Rentner in KV und PV eintragen muss. Das wirkt sich doch sicher auch steuerlich aus. Als Arbeitnehmer trägt man diese Beiträge doch auch in Anlage N ein! Als Rentner wo? .....
          Hallo DonVito,

          Charlie24 hat es dir schon geschrieben->
          Rentner, die gesetzlich krankenversichert sind, tragen die Beiträge in die Zeilen 17 und 19 der Anlage Vorsorgeaufwand ein.

          Der Bereich lässt sich bei ElsterFormular über den Schalter Hinzufügen duplizieren, d. h. man kann die Beiträge für die Rente und die VBL-Rente getrennt eintragen.

          Tschüß

          Kommentar


            #6
            AW: Krankenkassen und Pflegeversicherungsbeiträge der Rentner

            Danke Euch für die Unterstützung!

            Kommentar

            Lädt...
            X