Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Vorsorgeaufwand Feld 50 u. 51 "Bezeichnung"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage Vorsorgeaufwand Feld 50 u. 51 "Bezeichnung"

    nnnnnnnnnnnn
    Zuletzt geändert von Feld50; 25.06.2021, 21:28.

    #2
    Zitat von Feld50 Beitrag anzeigen
    alle Bezeichnungsversuche schlugen bisher fehl
    Was bedeutet das? Gibt's eine Fehlermeldung? Welche?

    Kommentar


      #3
      ... alle Bezeichnungsversuche schlugen bisher fehl.
      Verstehe ich nicht? In Zeile 50 kann man doch die Versicherungsbezeichnung problemlos angeben, z. B. Haftpflicht Kfz oder Unfallversicherung usw.

      Für die Zeilen 51 und 52 geht das ebenfalls, zumindest bei ElsterFormular.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        ... muss man irgendwo klicken
        Das liest sich eher nach Mein ELSTER als nach ElsterFormular!
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Wo liegt der Unterschied ?
          ElsterFormular ist keine Webanwendung sondern ein installierbares Windows-Programm, das vom Aufbau her in etwa den Papierformularen entspricht.

          Das Programm wird allerdings letztmals für das Jahr 2019 angeboten, da der Finanzverwaltung die Vorhaltung von zwei Produkten zu teuer geworden ist.

          Elektronisch übermitteln an das Finanzamt geht natürlich auch mit ElsterFormular, ebenso der Bescheinigungsabruf.

          Hier kann man ElsterFormular noch downloaden: https://www.elster.de/eportal/infoseite/elsterformular

          Die Jahre vor 2017 müsstest du allerdings erst nachinstallieren.
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar

          Lädt...
          X