Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) - Fehlende Zugriffsberechtigung ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) - Fehlende Zugriffsberechtigung ??

    Hallo ihr Lieben,

    ich (selbständig) wollte als Hilfestellung den Belegabruf nutzen.
    Wenn ich bei Elster auf Formulare & Leistungen > Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) gehe, kommt leider nur das hier:

    Fehlende Zugriffsberechtigung
    Sie besitzen keine Zugriffsrechte für die angeforderte Seite.
    Weitere Informationen zu diesem Fehler:
    Sie dürfen den Bereich Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) nicht betreten, da Ihnen die nötige Berechtigung fehlt.
    Voraussetzung ist eine Registrierung mit Ihrer Identifikationsnummer oder Organisations-Steuernummer. Eine Registrierung mit persönlicher Steuernummer ist nicht ausreichend.
    Bei einer Registrierung mit Organisations-Steuernummer muss zur Nutzung des Belegabrufs die Login-Option Sicherheitsstick oder Signaturkarte gewählt werden.

    Damit kann ich leider nichts anfangen. Bitte helft mir!

    #2
    AW: Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) - Fehlende Zugriffsberechtigung ??

    Das mal lesen
    http://www.fa-karlsruhe-durlach.de/p...ISTPAGE=343586
    https://www.elster.de/elsterweb/info...vatpersonen%29

    Kommentar


      #3
      AW: Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) - Fehlende Zugriffsberechtigung ??

      Der erste Link führt mich auf eine informationsleere Seite?
      Und der Inhalt des zweiten Links ist mir bekannt und löst das Problem nicht

      Kommentar


        #4
        AW: Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) - Fehlende Zugriffsberechtigung ??

        Sie dürfen den Bereich Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) nicht betreten, da Ihnen die nötige Berechtigung fehlt.
        Voraussetzung ist eine Registrierung mit Ihrer Identifikationsnummer oder Organisations-Steuernummer. Eine Registrierung mit persönlicher Steuernummer ist nicht ausreichend.
        Die Meldung ist doch verständlich!

        Wenn du mit einem persönlichem Zertifikat unter deiner persönlichen Steuernummer registriert bist, ist kein Belegabruf möglich. Du musst dich neu mit deiner 11-stelligen persönlichen Identifikationsnummer registrieren.

        Wenn du mit einer Firmensteuernummer (Organisations-Steuernummer) für ein Organisationszertifikat registriert wärst, bräuchtest du mindestens einen Sicherheitsstick, um Belege abrufen zu können. Meiner Meinung nach
        lohnen sich die 50 € dafür nicht!
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) - Fehlende Zugriffsberechtigung ??

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
          Die Meldung ist doch verständlich!

          Wenn du mit einem persönlichem Zertifikat unter deiner persönlichen Steuernummer registriert bist, ist kein Belegabruf möglich. Du musst dich neu mit deiner 11-stelligen persönlichen Identifikationsnummer registrieren.

          Wenn du mit einer Firmensteuernummer (Organisations-Steuernummer) für ein Organisationszertifikat registriert wärst, bräuchtest du mindestens einen Sicherheitsstick, um Belege abrufen zu können. Meiner Meinung nach
          lohnen sich die 50 € dafür nicht!
          Ich fand es nicht verständlich. Vielen Dank für die detaillierte Erklärung!
          Habe mich jetzt neu registriert

          Kommentar

          Lädt...
          X