Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

    Hallo,
    ich habe letztes Jahr im Oktober bei einem Arbeitgeber angefangen. Dieser hat mir Fahrtkosten für ein ganzes Jahr erstattet. Nun bin ich Ende Februar wieder aus der Firma raus. Auf der Jahresbescheinigung steht jetzt -xxx,xx EUR in Zeile 18. Im ElsterFormular kann ich keine negative Erstattung eintragen. Was muss ich tun?
    Vg Nicole

    #2
    AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

    Innerhalb von ElsterFormular fällt mir keine Lösung ein!

    Von welcher Jahresbescheinigung schreibst du? Die für die Monate Januar - Februar 2018? Denn für 2017 kann es ja keinen Negativwert gegeben haben.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

      Hallo Charlie24
      ja auf der 2018er Bescheinigung.

      Kommentar


        #4
        AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

        Auf der Lohnsteuerbescheinigung für 2017 war dann der Jahresbetrag unter Nummer 18 eingetragen?

        Deine Steuererklärung für 2017 hast du schon abgegeben? Liegt der Einkommensteuerbescheid für 2017 schon vor?
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

          Hallo Charlie. Ja da war er als positive Zahl eingetragen. Den Bescheid für 2017 habe uch auch schon. Bräuchte ihn für die Gemeinde zur Kitakostenfestsetzung. Vg

          Kommentar


            #6
            AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

            Ja da war er als positive Zahl eingetragen.
            Der gesamte Jahresbetrag einschließlich des Anteils für 2018 oder nur der auf 2017 entfallende Anteil für Oktober bis Dezember?

            Wenn das der Gesamtbetrag war, könntest du beim Finanzamt formlos einen Antrag auf Berichtigung für 2017 stellen. Allerdings solltest du vorher beim Finanzamt anrufen,

            vielleicht haben die eine andere Vorstellung, wie man das berichtigen kann. An der Stelle eintragen, wo der negative Betrag jetzt steht, lässt er sich jedenfalls nicht.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

              So musste erstmal nachschauen. Also im letzten Jahr ist 9xx,xx EUR als positive Zahl und 3xx,xx EUR als negative Zahl.
              Vg

              Kommentar


                #8
                AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

                Hallo,

                >>>Also im letzten Jahr ist 9xx,xx EUR als positive Zahl und 3xx,xx EUR als negative Zahl.

                Und sind die 9xx nun für 3 oder für 5 Monate? [wenn ich das auf den Monat runterrechne passt es aber so oder so nicht ???]

                Stefan
                Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

                Kommentar


                  #9
                  AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

                  Hallo die 9xx,xx EUR sollten für ein Jahr sein. Ich weiß nicht was die Pappnasen machen. Dort kamen auch jeden Monat noch Nachberechnungen. Wir haben für jeden Monat mind. 3 Lohnabrechnungen!
                  Ich weiß nicht was ich da machen soll.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Korrektur Fahrtkostenerstattung durch Arbeitgeber

                    Hallo,

                    1 Jahr wäre dann ja von Oktober bis September (sehr ungewöhnlich, dass man so abrechnet würde ich sagen). Passt auf den Monat heruntergerechnet aber trotzdem nicht.

                    Ich würde auch mit dem Finanzamt sprechen, die werden schon wissen wie sie es möchten.

                    Stefan
                    Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X