Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auflösung GbR , Formulare

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Auflösung GbR , Formulare

    Ende Juli wird eine GbR aufgelöst. Den Auflösungsvertrag schicken wir zum zugehörigen Finanzamt.
    Dann will ich Umsatzsteuererklärung 2018 und die einheitliche und gesonderte Feststellung 2018 machen.
    Für ersteres gibt es ein Elster Formular (UsSt 2018), für zweiteres finde ich kein Formular (nur 2017).
    Muss ich bis nächstes Jahr warten oder gibt es sonstige Lösungen?
    Danke im Voraus für evtl. Antworten

    #2
    AW: Auflösung GbR , Formulare

    Muss ich bis nächstes Jahr warten oder gibt es sonstige Lösungen?
    Für die Feststellungserklärung wirst du bis Ende März 2019 warten müssen. Ist aber nicht schlimm, du hast ja Zeit bis Ende Juli 2019.

    Nur die Umsatzsteuererklärung musst du innerhalb eines Monats nach Betriebsaufgabe einreichen, deshalb gibt es das Formular für 2018 bereits seit Anfang 2018.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Auflösung GbR , Formulare

      Ergänzend als Info noch folgender Link:

      http://www.fa-karlsruhe-durlach.de/p...ISTPAGE=343586

      Kommentar

      Lädt...
      X