Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuer ab 2012

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Steuer ab 2012

    Hallo zamorra,

    das darf eigentlich nicht sein, ist vielleicht aus versehen in Zeile 29a eine Null drin oder so.

    Tschüß

    Kommentar


      #17
      AW: Steuer ab 2012

      Nachdem ich das alles eingegeben habe kommt der Fehler, dass er unter 8a nochmal einen / den Betrag haben will (in 3 enzhaltene steuerbegünstigste Versorgungsbezüge)
      Dann hast du etwas bei einer anderen Nummer (vielleicht 32a statt 32) eingetragen! Denn wenn ich deine Werte alle an der richtigen Position eingebe, gibt es keine Fehler.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #18
        AW: Steuer ab 2012

        danke,
        ist es alsi richtig, dass in Zeile 8 und Zeile 8a
        sowie
        Zeile 29 und 29a jeweils die selben Eintragungen vorgenommen werden müssen.

        LG

        Kommentar


          #19
          AW: Steuer ab 2012

          Nein, eintragen darfst du nur das, was auf der Lohnsteuerbescheinigung steht. Nullwerte sind nur bei den Nummern 4 und 5 bzw. 6 erlaubt

          Wenn unter Nummer 8a kein Wert steht, darf in 29a auch nichts stehen, auch 32a muss dann leer bleiben.
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar


            #20
            AW: Steuer ab 2012

            Hallo zamorra,

            also Eintrag Zeile 8 erfordert Zeile 29; Eintrag Zeile 8a erfordert Eintrag Zeile 29a.

            Aber nicht doppelt eintragen.

            Tschüß

            Kommentar


              #21
              AW: Steuer ab 2012

              JA
              da steht ja auch nichts. Trotzdem sagt Elster Fehler und zeigt mit in ROT den Punkt 8a an

              LG

              Kommentar


                #22
                AW: Steuer ab 2012

                Deine Werte verursachen keine Fehler, wenn du alles unter den richtigen Nummern einträgst!

                Schau die mal die Einträge bei mir an.
                Angehängte Dateien
                Freundliche Grüße
                Charlie24

                Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                Kommentar


                  #23
                  AW: Steuer ab 2012

                  super,
                  war mein Fehler. Alles ist jetzt ohne Fehlermeldung.

                  Ich hatte erst immer im Kopf, dass nur Arbeitnehmer die Anlage N ausfüllen müssen.
                  Aber jetzt passt alles.

                  Danke an alle

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Steuer ab 2012

                    Hallo zamorra,

                    na dann gutes Gelingen für die Folgejahre, durch die Datenübernahmefunktion solltest du solche Fehlermeldungen wie in Anlage N nicht mehr bekommen.

                    Tschüß

                    Kommentar


                      #25
                      AW: Steuer ab 2012

                      Ich hatte erst immer im Kopf, dass nur Arbeitnehmer die Anlage N ausfüllen müssen.
                      Dass Lohnsteuerbescheinigungen in die Anlage N gehören, hatte @FIGUL aber schon in Post #11 geschrieben.
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #26
                        AW: Steuer ab 2012

                        Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
                        Hallo zamorra,

                        da würde sich doch anbieten in der Anlage N die Lohnsteuerbescheinigung einfach abzutippen.

                        Tschüß
                        Hallo,

                        und sogar schon im Beitrag Nr.10

                        Tschüß

                        Kommentar


                          #27
                          AW: Steuer ab 2012

                          SORRY,
                          war ja mein Fehler. Brauche halt immer etwas länger.

                          DANKE an alle die geholfen haben

                          LG

                          Kommentar


                            #28
                            AW: Steuer ab 2012

                            Ich habe jetzt die Jahre 2012 bis 2017 fertig. Elster schickt aber die Daten nicht zum Finanzamt. Ich soll die eTIN eingeben - die ich aber in diesem Fall meiner Schwägerin nicht habe und auch nicht aufzufinden ist??
                            Was kann ich machen

                            LG

                            Kommentar


                              #29
                              AW: Steuer ab 2012

                              leer lassen. Das sollte nur ein grüner Hinweis sein. Die e-tin steht aber auch auf der Lohnsteuerbescheinigung.

                              Kommentar


                                #30
                                AW: Steuer ab 2012

                                Zitat von zamorra Beitrag anzeigen
                                . Elster schickt aber die Daten nicht zum Finanzamt. Ich soll die eTIN eingeben - die ich aber in diesem Fall meiner Schwägerin nicht habe und auch nicht aufzufinden ist??
                                Hallo zamorra,

                                eigentlich sollte keine rote Fehlermeldung kommen, die das Senden verhindert.
                                Wenn es ein grüner Hinweis ist, kannst du den wegklicken.
                                Meistens steht die eTIN aber auch der LStB.

                                Tschüß

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X