Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unfreiwillig St-Klasse 6

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unfreiwillig St-Klasse 6

    Hallo, ich bin 1. hier Neu und 2. befasse ich mich das erste mal auch selber mit der Steuererklärung.
    Zu meiner Situation:
    Ich habe bis September bei einer Firma gearbeitet und dann gekündigt. Mein Arbeitgeber hat mich gleich am nächsten Tag abgemeldet. Auch bei der Krankenkasse. Die Kündigungsfrist von 4 Wochen interessiere ihn nicht. Darum geht es nun auch nicht da ich alles über Anwalt mache. Ich habe dann Notgedrungen in der mr zustehenden Kündigungsfrist einen anderen Job angenommen weil ich ja versichert sein wollte. Dadurch das ich ja rein rechtlich gesehen in der Kündigungsfrist noch in der Lohnsteuerklasse 1 wäre, fiel ich mit dem "Zweitjob" in die Lohnsteuerklasse 6.

    Man sagte mir dass ich die Abzüge von der 6 mit der Steuererklärung wiederholen kann.
    1. Stimmt das? Wenn ja, wo trage ich das ein?
    2. Wenn ich den Prozess gewinne, dass der alte AG mir den Lohn für die Zeit der Kündigungsfrist nachzahlenzahlen muss, wie verhält sich dass dann im Nachhinein mit der 6?

    Ich wäre sehr dankbar wenn mir kompetente User diese Fragen beantworten könnten.

    #2
    AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

    Zitat von Siry Beitrag anzeigen
    Hallo, ich bin 1. hier Neu und 2. befasse ich mich das erste mal auch selber mit der Steuererklärung.
    Zu meiner Situation:
    Ich habe bis September bei einer Firma gearbeitet und dann gekündigt. Mein Arbeitgeber hat mich gleich am nächsten Tag abgemeldet. Auch bei der Krankenkasse. Die Kündigungsfrist von 4 Wochen interessiere ihn nicht. Darum geht es nun auch nicht da ich alles über Anwalt mache. Ich habe dann Notgedrungen in der mr zustehenden Kündigungsfrist einen anderen Job angenommen weil ich ja versichert sein wollte. Dadurch das ich ja rein rechtlich gesehen in der Kündigungsfrist noch in der Lohnsteuerklasse 1 wäre, fiel ich mit dem "Zweitjob" in die Lohnsteuerklasse 6.

    Man sagte mir dass ich die Abzüge von der 6 mit der Steuererklärung wiederholen kann.
    1. Stimmt das? Wenn ja, wo trage ich das ein?
    2. Wenn ich den Prozess gewinne, dass der alte AG mir den Lohn für die Zeit der Kündigungsfrist nachzahlenzahlen muss, wie verhält sich dass dann im Nachhinein mit der 6?

    Ich wäre sehr dankbar wenn mir kompetente User diese Fragen beantworten könnten.
    Hallo,

    zu 1. Ja das stimmt Du fügst eine weitere Lohnsteuerbescheinigung bei und gibst die Daten der Bescheinigung StKlVI ein
    zu 2.Da ändert sich nichts.
    Es ist doch ein 2.Job und der läuft auf Steuerklasse 6

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

      Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
      Hallo,

      zu 1. Ja das stimmt Du fügst eine weitere Lohnsteuerbescheinigung bei und gibst die Daten der Bescheinigung StKlVI ein
      zu 2.Da ändert sich nichts.
      Es ist doch ein 2.Job und der läuft auf Steuerklasse 6

      Gruß FIGUL

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Ab November bin ich "zu Glück" wieder in Lohnsteuerklasse 1. Ist es wahr dass man für die Steuerklasse 6 meistens Nachzahlen muss? Wäre ja echt gemein da man ja keine Freibeträge hat.

      Kommentar


        #4
        AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

        Zitat von Siry Beitrag anzeigen
        Vielen Dank für die schnelle Antwort.
        Ab November bin ich "zu Glück" wieder in Lohnsteuerklasse 1. Ist es wahr dass man für die Steuerklasse 6 meistens Nachzahlen muss? Wäre ja echt gemein da man ja keine Freibeträge hat.
        Hallo,

        Es ist wahr.
        In deinem Fall (Nachzahlung wg. Steuerklasse VI) trifft das nicht zu,
        da du für diesen Zeitraum doch keinen doppelten A_Lohn bezogen hast

        Gruß FIGUL

        Kommentar


          #5
          AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

          Hallo,

          >>>da du für diesen Zeitraum doch keinen doppelten A_Lohn bezogen hast

          Das ist ja noch nicht sicher, Klage läuft ja noch.

          Stefan
          Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

          Kommentar


            #6
            AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

            Zitat von reckoner Beitrag anzeigen
            Hallo,

            >>>da du für diesen Zeitraum doch keinen doppelten A_Lohn bezogen hast

            Das ist ja noch nicht sicher, Klage läuft ja noch.

            Stefan
            Hallo,

            ich bin davon ausgegangen, dass er das Jahr 2017 meint.
            Und in 2018 dann eventuell eine Korrektur stattfinden muss. :-(

            Gruß FIGUL

            Kommentar


              #7
              AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

              Hallo,

              >>>ich bin davon ausgegangen, dass er das Jahr 2017 meint.

              Und ich von 2018 (September gekündigt, das passt ja). Sicher bin ich mir aber natürlich auch nicht.


              >>>Und in 2018 dann eventuell eine Korrektur stattfinden muss.

              Meinst du, dass das dann erst in 2019 gehört (wenn die Gerichtsentscheidung solange auf sich warten lässt)?
              Das Zuflussprinzip hat ja speziell bei Lohn eine Ausnahme.

              Stefan
              Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

              Kommentar


                #8
                AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

                Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
                Hallo,

                ich bin davon ausgegangen, dass er das Jahr 2017 meint.
                Und in 2018 dann eventuell eine Korrektur stattfinden muss. :-(

                Gruß FIGUL
                Alles ist im Jahre 2018.
                Januar - September = Steuerklasse 1
                Oktober = Steuerklasse 6 (weil eigentlich noch 4 Wochen Kündigungsfrist)
                November - Dezember = Steuerklasse 1

                Die Verhandlung ist jetzt Mitte November

                So wie ich es sehr wäre es wohl besser keine Steuererklärung abzugeben?

                Kommentar


                  #9
                  AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

                  Hallo,

                  >>>So wie ich es sehr wäre es wohl besser keine Steuererklärung abzugeben?

                  Dazu bist du aber verpflichtet.

                  Stefan
                  Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Unfreiwillig St-Klasse 6

                    Zitat von reckoner Beitrag anzeigen
                    Hallo,

                    >>>ich bin davon ausgegangen, dass er das Jahr 2017 meint.

                    Und ich von 2018 (September gekündigt, das passt ja). Sicher bin ich mir aber natürlich auch nicht.


                    >>>Und in 2018 dann eventuell eine Korrektur stattfinden muss.

                    Meinst du, dass das dann erst in 2019 gehört (wenn die Gerichtsentscheidung solange auf sich warten lässt)?
                    Das Zuflussprinzip hat ja speziell bei Lohn eine Ausnahme.

                    Stefan
                    Hallo,

                    nein, mein ich nicht.Ich würde nach Rücksprache mit dem FA eine korrigierte 18-er Erklärung abgeben(Falls der Fall sich 2018 abspielt)

                    Gruß FIGUL

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X