Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

betriebliche Altersvorsorge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    betriebliche Altersvorsorge

    Hallo liebe Forumsteilnehmer,
    wo trage ich die betriebliche Altersvorsorge ein? Aber vorallem wo trage ich die Krankenkassen und Pflegestufebeträge ein.
    Vielen Dank für eure Mühe und Antwort.
    Manfred

    #2
    Als Arbeitgeber in die EÜR, als Arbeitnehmer in die Einkommensteuererklärung.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
      ...
      Aber vorallem wo trage ich die Krankenkassen und Pflegestufebeträge ein....
      Hallo Manfred,

      wenn du damit deine gezahlten Beiträge für Kranken- und Pflegeversicherung meinst, die kommen in die Anlage Vorsorgeaufwand.

      Was meinst du mit Pflegestufenbeträge ? Hast du selbst einen Pflegegrad und erhältst Pflegegeld, das gehört meines Wissens nicht in die Steuererklärung.
      Oder hast du einen Behindertenausweis ? Das würde dann für 2019 in die Anlage Außergewöhnliche Belastungen gehören.

      Tschüß

      Kommentar


        #4
        Vielen Dank für die Antwort, ich bin Rentner (neu) ich weiß einfach nicht den Vordruck, wo ich das eintrage.
        Die normale Rente ist klar. Aber wo die betriebliche Altersvorsorge.
        Entschuldigung ich finde es nicht es gibt für mich so viele Möglichkeiten.

        Nochmals vielen Dank
        Manfred

        Kommentar


          #5
          Anlage R Seite 2 ? Oder Du sagst mal gaaaanz klar, was Du da konkret hast.
          Schönen Gruß

          Picard777

          P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

          Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

          Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

          Kommentar


            #6
            Hallo,

            Meinst du mit betrieblicher Altersvorsorge eine Betriebsrente mit Lohnsteuerbescheinigung?

            Gruß FIGUL
            Gruß FIGUL

            Kommentar


              #7
              Aber wo die betriebliche Altersvorsorge.
              Wenn du die Betriebsrente direkt von deinem ehemaligen Arbeitgeber erhältst, gibt es dafür eine Lohnsteuerbescheinigung,

              Bei ElsterFormular kann die direkt am Anfang der Anlage N eingegeben werden. Bei Zahlungen einer Pensionskasse gibt es

              eine Leistungsmitteilung, aus der ersichtlich ist, wo die Versorgung in der Anlage R einzutragen ist.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                Ich bin ja neu hier und mache auch zum 1. mal eine Steuererklärung seid ich Rentner bin, drum frag ich so doof.
                Ich finde echt toll wie man hier fragen kann und dass ihr einem versucht zu helfen...…..super!

                Ich habe jetzt gefunden wo ich die betriebliche Altersvorsorge eintragen kann. Aber aus diesem Betrag wird doch an die Krankenkasse und Pflegeversicherung auch ein Betrag abgeführt, der einzeln aufgelistet ist, Den meine ich wo muss ich den eintragen. Doch irgendwo in der Anlage Vorsorgeaufwand aber wo?

                Nochmals vielen Dank für eure Mühe

                Manfred

                Kommentar


                  #9
                  Doch irgendwo in der Anlage Vorsorgeaufwand aber wo?
                  Das können wir dir erst sagen, wenn du uns verrätst, von wem die betriebliche Altersvorsorge bezahlt wird.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    Ich bekomme die Altersversorgung von der Versorgungsanstalt der deutschen Kulturorchester

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo Zusammen!

                      Bin auch neu hier und möchte meine Steuererklärung über Elster-Online machen.

                      Bekomme zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung eine Betriebsrente.

                      Wo muss ich die genau in der Anlage R eintragen?

                      Wie Sie sehen können, sind ja hier 4 verschiedene Positionen.

                      Gezahlt wird sie von den Rheinischen Versorgungskassen.

                      Bin ratlos und finde auch im Internet keine Lösung.

                      Vielen Dank für Ihre Hilfe!

                      Gruß,
                      Dirk

                      img142.jpg

                      Zuletzt geändert von DirkSK; 28.05.2021, 12:05.

                      Kommentar


                        #12
                        Die Rentenbeträge gehören 2020 in die neue Anlage R-AV / bAV, die Beiträge zur KV und PV in die Anlage Vorsorgeaufwand, Zeilen 16 und 18.

                        Bei den Beiträgen zur KV und PV musst du extern addieren, da ja auch bei der gesetzlichen Rente solche Beiträge anfallen
                        Freundliche Grüße
                        Charlie24

                        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Charlie!
                          Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

                          Wo trage ich denn die 836,04 und die 2.548,74 Euro in die neue Anlage R-AV / bAV ein?
                          Wo da genau?
                          Und beide oder nur eins von beiden?

                          Tut mir leid, wenn ich nerve
                          Zuletzt geändert von DirkSK; 30.05.2021, 17:38.

                          Kommentar


                            #14
                            Das heißt die 836,04 mit den 2.548,74 Euro addieren und dann in die neue Anlage R-AV / bAV eintragen? Wo da genau?
                            Nein, nur die Beiträge zur Krankenversicherung und die Beiträge zur Pflegeversicherung musst du mit den Beiträgen addieren, die bei deiner

                            gesetzlichen Rente einbehalten wurden. Auf der Leistungsmitteilung steht in der Spalte ganz links eine Nummer, die bestimmt die Zeile.

                            Nummer 1 gehört in die Zeile 4 der Anlage R-AV / bAV, Nummer 6 gehört in die Zeile 18, der Rentenbeginn in die Zeile 19.
                            Freundliche Grüße
                            Charlie24

                            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                            Kommentar


                              #15
                              Nochmals vielen lieben Dank, Charlie!!!

                              Jetzt will der auch noch das Ende der Rente wissen

                              Ich weiß doch nicht, Gott sei Dank, wann ich sterbe

                              Einfach ein fiktives Datum eintragen?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X