Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EÜR - Zusätzliche Angaben bei Einzelunternehmen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    EÜR - Zusätzliche Angaben bei Einzelunternehmen

    Hallo zusammen! Ich mache EÜR für erste mal, letzes Jahr habe ich meine Kleingewerbe angemeldet und ich brauche ein bisschen Ermutigung...

    Wenn ich mache Steuererklärung für Kleingewerbe als Fotograf, brauche ich noch welche Anlage aus zu füllen?

    Was könnte ein Anfänger Fotograf hier schreiben? Ich verstehe diese Zeile nicht. Kann Jemand mir das erklären? Soll ich bei "Einlagen" meine 2 Profi Kameras und 2 Profi linsen einschreiben was ich nutze für fotografische Arbeit? Das habe ich gekauft noch vor ich eine Gewerbe gehabt hätte. Mein PC was ich benutze für Bilder und Video Bearbeitung...?

    Bei "Entnahmen" soll ich meine Rechnungen einschreiben oder Brot von Bäckerei? Ich habe letztes Jahr nur 310€ Gewinn gehabt, sollte ich dieses Geld für Gewerbe liegen lassen? Ich habe noch keine separate Bank Konto für Gewerbe, Ich benutze meine private Konto.

    Kann jemand mir kurz das erklären weil ich verstehe diese Zeile nicht.

    Es tut mir leid für meine ausländische Deutsch...
    Ich komme aus Serbien, aber ich bin Ungarn, in Schule habe ich Englisch gelernt... Wenn jemand versteht etwas nicht, zögern Sie nicht, einfacht sagen, ich versuche wieder mit andere Worte fragen/erklären.


    #2
    Hallo,

    Schreib in beiden Zeilen -keine- und -0-

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Das habe ich gekauft noch vor ich eine Gewerbe gehabt hätte.
      Das kannst du schon als Einlage angeben, das ist vielleicht irgendwann mal nützlich.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar

      Lädt...
      X