Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daten werden nicht an das Finazamt übertragen, ein editieren ist nicht mehr möglich!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Daten werden nicht an das Finazamt übertragen, ein editieren ist nicht mehr möglich!

    Ich habe nach Abschluss der Dateneingabe mit Erfolg eine Berechnung durführen lassen und das ELSTER-Formular - wie jedes Jahr - an das Finanzamt gesendet. Aufgrund einer zufälligen Nachfrage beim Finanzamt wurde mir mitgeteilt, dass meine Einkommensteuererklärung nicht im Datensatz vorhanden ist! Ein nochmaliges Senden ist nicht möglich, da das Formular nicht editierbar ist. Muss ich jetzt un in Zukunft die Steuererklärung wieder händisch ausführen?

    #2
    Hallo,

    hast du mit Zertifikat übermittelt?

    Gruß FIGUL
    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Nein! Das habe ich noch nie gemacht!

      Kommentar


        #4
        Zitat von J.Riedl Beitrag anzeigen
        Nein! Das habe ich noch nie gemacht!
        Aber dann musst du die komprimierte Erklärung doch bekanntlich ausdrucken, unterschreiben und an das Finanzamt schicken,

        erst dann gilt sie als eingegangen. Hast du das gemacht? Der Ausdruck wird doch sofort nach der Übermittlung auch angeboten.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar

        Lädt...
        X